Meisterkurse öffentlich

    Zur Zeit liegen uns keine Informationen zu öffentlichen Meisterkursen vor.

    MEISTERKURS GESANG
    mit Margreet Honig

    Für Studierende der Gesangsklassen der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart.

    Nächster Termin:
    Do, 08.12. – Sa,10.12.2022
    jeweils 10.30-13.30 und 15.00-17.30 Uhr
    im Kammermusiksaal.

    Öffentlich
    Eintritt frei

    Die niederländische Sopranistin Margreet Honig studierte am Konservatorium in Amsterdam bei Annie Hermes und Corrie Bijster. Es folgten weitere Studien bei Evelyn Lear und Pierre Bernac in Paris, hier widmete sie sich vor allem dem französischen Repertoire. Sie gab zahlreiche Recitals mit dem Pianisten Rudolf Jansen, trat mit verschiedenen Ensembles und Orchestern auf und war oft im Niederländischen Radio zu hören. Seit einigen Jahren konzentriert sie sich vollständig auf den pädagogischen Teil des Gesangs. Nach vielen Jahren am Konservatorium in Rotterdam ist sie zur Zeit Dozentin für Sologesang am Conservatorium Amsterdam. Als Gastdozentin war sie auch am Conservatoire national Superieur de Musique in Lyon tätig. Zudem erteilt sie mit großer Regelmäßigkeit Interpretationskurse und Meisterkurse in Europa und Amerika, so u.a. an den Musikhochschulen in Basel, Luzern und Winterthur, am Centre Polyphonique in Paris, am Centre de Musique in Versailles, der Academie d'été de Nice, an der Royal Academy London und am Curtis Institute in Philadelphia. Seit dem Wintersemester 2014/15 hat sie eine Gastprofessur an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart. An ihrem einmal im Semester stattfindenden Meisterkurs können eingeschriebene Studierende der Hochschule teilnehmen.