Veranstaltungen

    VERANSTALTUNGEN
    oder
    Sa 16.02
    17:00 Uhr
    Orchesterprobenraum
    Eine Veranstaltung der Mozart-Gesellschaft Stuttgart e. V.
    € 15
    Empfehlen

    Werkstattgespräch
    Prof. Reinhard Goebel, Mozarteum Salzburg

    Leopold Mozart: "Versuch einer gründlichen Violinschule" (1756)
    Werkstattgespräch mit Prof. Reinhard Goebel, Mozarteum Salzburg, moderiert von Peter Lauer. Es spielen Rosa Wember und Peter Lauer, Violine: Leopold Mozart - Duette & Caprice für Violine Solo.

    Lernen Sie das berühmte Lehrwerk Leopolds, erschienen im Geburtsjahr Wolfgang Amadés, näher kennen. Es ist die systematische Zusammenfassung seiner reichen Erfahrung als Violinist, Komponist und Pädagoge und gibt neben instrumentaltechnischen Anweisungen vor allem eine Anleitung zu Geschmack und Vortrag in Mozarts Zeit. Wer könnte dazu besser Auskunft geben als die Ikone der Alten Musik, Reinhard Goebel, Gründer von »Musica Antiqua Köln« und Nachfolger von Nikolaus Harnoncourt auf den Lehrstuhl für historische Aufführungspraxis in Salzburg.
    Karten: 15€ / Studierende frei

    Werkstattgespräch aus Anlass des 300. Geburtstags von Leopold Mozart (1719-1787)

    Studierende und Mitarbeiter der HMDK Stuttgart erhalten freien Eintritt.

    Eine Veranstaltung der Mozart-Gesellschaft Stuttgart e. V.
    in Kooperation mit der HMDK Stuttgart.