Veranstaltungen

    VERANSTALTUNGEN
    oder
    Di 19.02
    17:00 Uhr
    Konzertsaal
    € 7
    Empfehlen

    Fit fürs Abi
    Johannes Brahms: Klavierquintett f-Moll op. 34

    Johannes Brahms: Klavierquintett f-Moll op. 34
    Gesa Jenne-Dönneweg, Violine
    Gabriele Turck, Violine
    Ingrid Philippi-Seyffer, Viola
    Wolfgang Düthorn, Violoncello
    Andrea Amann, Klavier

    "Und er ist gekommen, ein junges Blut, an dessen Wiege Grazien und Helden Wache hielten. Er heißt Johannes Brahms", so schwärmte Robert Schumann 1853 von dem jungen Hamburger Komponisten. Johannes Brahms ist eine beeindruckende Künstlerpersönlichkeit seiner Zeit. Mit seinem "wundervollen und großartigen" Klavierquintett, wie Schumann das Werk lobte, hat er nicht nur einen Höhepunkt in seinem OEuvre gesetzt, sondern auch der Kammermusik neue Bahnen eröffnet. Das zweistündige und zweiteilige Konzert beinhaltet eine Einführung zum Werk sowie Informationen zur Epoche und zur Künstlerpersönlichkeit Johannes Brahms, vorgestellt durch den Musikkurs II des Eberhard-Ludwigs-Gymnasiums. Im zweiten Teil wird das Klavierquintett in Gänze zu hören sein.

    Dauer: 120 Minuten mit Pause.
    Tickets über SWR Classic Service 07221 300 100
    Eine Veranstaltung des Südwestrundfunk.