Veranstaltungen

    VERANSTALTUNGEN
    oder
    Fr 19.10
    19:00 Uhr
    Konzertsaal
    Eintritt frei
    Empfehlen

    Akademische Feier
    Der Staat ist keine Nervenheilanstalt - oder warum kulturelle Bildung privates Engagement benötigt.

    Wir möchten mit Ihnen feiern!
    Zu Beginn des kommenden Wintersemesters 2018/19 veranstaltet die HMDK Stuttgart zum zweiten Mal ihre Akademische Feier.

    J. S. Bach: Fantasie g-Moll BWV 542/1
    Prof. Dr. Ludger Lohmann, Orgel

    Frédéric Chopin: Rondo C-Dur für zwei Klaviere op. 73
    Klavierduo Two Yu
    Yuije Kang & Yuxin Jiao, Klavier (Klasse Prof. Hans-Peter Stenzl)

    Arezou Rezaei (*1995, Klasse Prof. Martin Schüttler):
    Nassim az Divâr hâ mitarâvad (2018) für Flöte, Viola und Santur
    echtzeitEnsemble des Studios Neue Musik der HMDK Stuttgart:
    Ylenia Cimino, Flöte
    Anthony de Battista, Viola
    Lucas Gerin, Santur
    Nozomi Hiwatashi, Santur
    Johannes Schropp, Dirigat
    Arne Morgner, Klangregie

    Festvortrag des Kulturstaatsministers a. D. und Gründungs-Rektors der Barenboim-Said Akademie Prof. Dr. Michael Naumann: "Der Staat ist keine Nervenheilanstalt – oder warum kulturelle Bildung privates Engagement benötigt. Zur Geschichte der Barenboim-Said Akademie."

    WIR
    nach Texten aus „Wir sind keine Barbaren!“ von Philipp Löhle
    Von und mit den Studierenden der Schauspielschule (4. Jahrgang): Lua Barros Heckmanns, Daniel Dietrich, Giovanni Funiati, Lorena Handschin, Sebastian Kempf, Jelena Kunz, Thorsten Rodenberg und Arwen Schünke

    Rainer Tempel: Pink
    Christian Weidner, Saxophon
    Bastian Stein, Trompete
    Shannon Barnett, Posaune
    Rainer Tempel, Klavier
    Henrik Mumm, Bass
    Fabian Arends, Schlagzeug

    Im Anschluss laden wir herzlich zu Gesprächen und Getränken!