Veranstaltungen

    VERANSTALTUNGEN
    oder
    So 22.07
    15:00 Uhr
    Alte Musikhochschule, Urbansplatz 2
    Eintritt frei
    Empfehlen

    die-wo-spielen 2018
    11. Studentisches Figurentheater-Festival

    15:00 Uhr | Bühne Figurentheater Urbansplatz 2
    TRUNK
    Jeder Dritte, der seine Nase kosmetisch verändern lassen will, hat zumindest leichte Symptome einer Wahrnehmungsverschiebung, die sich BDD (body dismorphic disorder) nennt und durch eine verschobene Sicht der eigenen Erscheinung und – in diesem Fall – der Nase zeigt.
    So auch das Mädchen hier. Überall, wo sie hinsieht, ist ihre Nase. Sie ist riesig. Sie ist allgegenwärtig. Sie klebt ihr am Gesicht.
    Oder sind es doch ihre Augäpfel, die so weit zusammenstehen, dass sie immer auf die Nase zeigen?
    Figuren- und Mikrotheater über die Wahrheit des Lebens.
    Mojtaba Goudarzi, Parisa Shaeri, Soha Ardam, Aref Gheiratian –IETA Theatre Group Teheran
    Sprache: englisch | Dauer: ca. 30 Minuten
                                                   
    17:30 Uhr | Innenhof HMDK Stuttgart
    Punch Agathe
    Sie ist groß, sie kann überall hin und alles kaputt machen.
    Vor allem die Vorstellung von einer Kasperpuppe.
    Agathe. Punch Agathe.
    Geboren in Melbourne (Australien), aufgewachsen in Kinshasa (Kongo) und Bochum (Deutschland) kommt sie jetzt mit einer Gefolgschaft an anarchistisch-optimistischen Wesen nach Stuttgart.
    Franka Es, Mehdi Pinget, Coral Guedj, Giovanna di Filippo,
    Léa Duchmann, Juliane Bröcker und andere Liebhaber von
    PUNCH AGATHE – HMDK Stuttgart
    ohne Sprache | Dauer: ca. 30 Minuten