Veranstaltungen

    VERANSTALTUNGEN
    oder
    Sa 03.02
    19:00 Uhr
    Kammermusiksaal
    Studierende der Klasse Prof. Andra Darzins
    Eintritt frei
    Empfehlen

    Musik für Viola

    Studierende der Klasse Prof. Andra Darzins

    Paul Hindemith      
    Sonate für Viola und Klavier, op. 11/4
    1. Phantasie
    2. Thema mit Variationen
    Finale mit zwei Variationen, leicht bewegt – ein wenig langsamer – sehr lebhaft
    Paulina Riquelme, Viola       
    Isabel von Bernstorff, Klavier

     
    Johann Sebastian Bach     
    aus der Partita Nr. 2 BWV 1004
    1. Allemande
    2.  Courante        
    3. Sarabande
    4. Gigue                                
    Elena Semikolennykh, Viola
     

    Sergej Prokofiev     
    aus dem Ballet Romeo und Julia: „Balkonszene“
    arr. Vadim Borisovsky für Viola und Klavier
    Rebekka Irion, Viola 
    Wolfgang Walter, Klavier
     

    York Bowen    
    Sonata no. 2 for viola and piano (1911)
    (Lionel Tertis gewidmet)
    1. Allegro assai e semplice
    2. Grave
    Elisabeth Strohhäcker, Viola         
    Isabel von Bernstorff , Klavier

     
    - Pause -
     
    Paul Hindemith   
    Sonate für Viola solo op. 25 Nr. 1   
    1. Breite Viertel
    2. Sehr frisch und straff
    3. Sehr langsam
    4. Rasendes Zeitmaß. Wild. Tonschönheit ist Nebensache
    5. Langsam, aber mit viel Ausdruck
    Carla Rica, Viola
     

    Johann Sebastian Bach   
    Fantasia cromatica (1951)
    arr. für Viola von Zoltán Kodály (1882-1967)
    Muriel Weißmann, Viola
     
    Béla Bartók    
    Konzert für Viola op. posth.
    1.  Moderato
    Till Breitkreutz, Viola
    Andreas Kersten, Klavier

     
    Kryzstof Penderecki           
    Kadenza für solo Viola  
    Paulina Riquelme , Viola
     
    Robert Schumann      
    Märchenbilder op. 113
    1. Nicht schnell
    2. Lebhaft
    3. Rasch
    4. Langsam, mit melancholischem Ausdruck
    Igor Michalski, Viola
    Alicja Oktabska, Klavier
    (a. G.)