Veranstaltungen

    VERANSTALTUNGEN
    oder
    Sa 28.06
    16:00 - 23:00Uhr
    Staatliche Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart
    Das Musikfest für Jung und Alt
    Eintritt frei
    Empfehlen

    Hock am Turm

    Hochschul-Sommerfest
    mit Klassik, Jazz, Theater & mehr

    Das Musikfest für die ganze Familie im Herzen der Kulturmeile

    Programm von 16 bis 23 Uhr, Eintritt frei

    <media 2180 - - "APPLIKATION, Hock Programmheft 2014 Web, Hock_Programmheft_2014_Web.pdf, 2.7 MB">»» Programmflyer</media>

    Wir spielen alles! So lautet das stillschweigende Motto, das zum einen das ganzjährige Veranstaltungsprogramm der Musikhochschule Stuttgart, zum anderen aber auch das Hochschul-Sommerfest „Hock am Turm“ am Samstag, 28. Juni 2014, 16-23 Uhr kennzeichnet. 

    Auf vier Bühnen werden in einem siebenstündigen Konzertmarathon weit über 50 Veranstaltungen dargeboten: Die Piazza – der riesige Innenhof der Musikhochschule – wird zu einem der schönsten Konzertorte Stuttgarts einzig für diesen Tag umfunktioniert. An den Start gehen hier junge Musiker aus dem Rock-, Pop- und Jazzbereich. In den Konzertsälen der Musikhochschule findet man alles bunt gemischt von Klassik über Musical und Jazz zu Rock und Pop. Ein spezielles Kinderprogramm wird wieder zusammen mit dem Studiengang Elementare Musikpädagogik erarbeitet.

    Auch ungewöhnliche Orte in dem architektonisch bedeutsamen Stirling-Gebäude können besucht werden: Führungen durch die nicht-öffentlichen Bereiche im Keller der Musikhochschule werden angeboten und auch der Besuch auf dem Turm der Musikhochschule lohnt wegen der grandiosen Aussicht über Stuttgarts Innenstadt. Durch die zentrale Lage, die einzigartige Programmvielfalt avanciert das Musikfest seit nunmehr acht Jahren zu einem Highlight und Publikumsmagnet im Stuttgarter Festivalsommer. 

    Wieder mit dabei ist das Haus der Geschichte Baden-Württemberg. Das Haus der Geschichte ist an diesem Tag durchgehend bis 24 Uhr geöffnet und bietet sowohl für Kinder als auch für Erwachsene verschiedene Führungen an! 

    Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei!