Veranstaltungen

    Bei unseren Veranstaltungen gilt ab sofort die 2G plus-Regel!
      
    Von der Testpflicht befreit sind:

    Personen, die eine Auffrischungsimpfung erhalten haben (Booster), deren vollständige Impfung nicht länger als sechs Monate her ist oder deren Genesung maximal sechs Monate zurückliegt.

    VERANSTALTUNGEN
    oder
    Sa 15.01
    20:00 Uhr
    Konzertsaal
    € 6/3
    Empfehlen

    Eröffnungskonzert :: CORONABEDINGTE ABSAGE
    Studio Kammermusik

    AUFGRUND VON CORONA-ERKRANKUNGEN IN DEN KAMMERMUSIKENSEMBLES MUSS DAS KONZERT LEIDER ABGESAGT WERDEN. WIR WERDEN EINE RÜCKABWICKLUNG ÜBER RESERVIX VERANLASSEN.

    MIT DER BITTE UM IHR VERSTÄNDNIS, IHR VERANSTALTUNGSTEAM

    Fazil Say (1970*): Streichquartett op. 29 „Divorce“      
    I. Allegro maestoso
    II. Andante
    III. Presto

    Kahlo Quartett
    Fabiola Gamarra Colina, Violine   
    Alvaro Perez, Violine                   
    Midori Kusakabe, Viola
    Amanda Britos, Violoncello

    Weng Fei: Quartett (1996)                                        
    Foligno Quartett
    Theodore Squire, Flöte
    Lorenzo Morrocchi, Flöte
    Daphne Meinhold, Flöte
    Magdalena Zathammer, Flöte

    Antonin Dvořák (1841-1904): Klaviertrio in g-Moll op. 26
    I. Allegro moderato
    II. Largo
    III. Scherzo. Presto - Trio
    IV. Finale. Allegro non tanto

    Trio Lepor
    Marie-Helene Leonhardi, Violine
    Laurens Groll, Violoncello
    Aida Maldonado, Klavier


    Prof. Martin Funda, Leitung