Veranstaltungen

    Bei unseren Veranstaltungen gilt ab sofort die 2G plus-Regel!

    VERANSTALTUNGEN
    oder
    Do 14.10
    19:00 Uhr
    Konzertsaal
    € 10/5
    Empfehlen

    Antrittskonzert
    Prof. Teru Yoshihara, Gesang

    Johannes Brahms                              
    Da unten im Tale                      
    Felix Romankiewicz, Klavier                                

    Michio Mamiya                       
    Nanbu ushioi uta - Ochsentreiber        
    Felix Romankiewicz, Klavier  
                    
    Fumio Hayasaka         
    Totsugi yuku hitoni - An die Braut     
    Kodoku - Einsamkeit                            
    Ichizu Hashimoto, Sho (Japan. Kalligraphie)
    Annegret Müller, Rezitation                                                                                       

    Johannes Brahms                               
    Vier ernste Gesänge                         
    Eberhard Leuser, Klavier                              
                                                                                                                                                               Felix Romankiewicz             
    Vier Haiku                                  
    Felix Romankiewicz, Klavier                                              
                                                                                                                                                                    Japanische vier Jahreszeiten         
    Haiku und Waka
    -  Furuikeya  (Bashô)                                                                                             
    - Samidare no (Bashô)                                                                                
    - Kokoro naki  (Saigyô)  
    - Mêgetsu wo (Issa)    
    - Umi kurete (Bashô)
    Johannes Mayr, Orgelimprovisation       
    Ichizu Hashimoto, Sho
    Annegret Müller, Rezitation    
                                                                                                                                                              
    Johannes Brahms           
    Nr. 3 Herr lehre doch mich 
    aus „Ein deutsches Requiem“              
    Vokalensemble
    Leitung: Bernhard Gärtner
    Kazuko Nakagawa & Eberhard Leuser, Klavier  
                                                                                                
                                                                                                                                                             In Gedenken an die 160 Jahre deutsch-japanische Freundschaft.

    IHR BESUCH BEI UNS

    Bitte informieren Sie sich tagesaktuell vor Ihrem Veranstaltungsbesuch in der HMDK über die geltenden Corona-Regelungen des Landes Baden-Württemberg!

    Aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus ist die Tageskasse noch geschlossen. Die Abendkasse öffnet eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn. Eine platzgenaue Online-Kartenbestellung ist über unsere Homepage sowie über www.reservix.de rund um die Uhr sowie an allen bekannten reserviX-Vorverkaufsstellen möglich. Bitte beachten Sie: eine Personalisierung der Tickets ist derzeit aufgrund der behördlichen Bestimmungen zur Nachverfolgung der Infektionsketten des SARS-CoV-2-Virus unabdingbar notwendig. Die Daten werden 28 Tage nach der Veranstaltung gelöscht.

    Karten können Sie darüber hinaus über die reserviX-Vorverkaufsstellen und über die Tickethotline 01806 700 733 (0,20 € pauschal aus dem deutschen Festnetz; aus dem Mobilfunknetz 0,60 €) bestellen. Bitte informieren Sie sich tagesaktuell vor Ihrem Veranstaltungsbesuch in der HMDK über die geltenden Corona-Regelungen des Landes Baden-Württemberg!

    Bitte beachten: eine Personalisierung der Tickets ist derzeit aufgrund der behördlichen Bestimmungen zur Nachverfolgung der Infektionsketten des SARS-CoV-2-Virus unabdingbar notwendig. Die Daten werden 28 Tage nach der Veranstaltung gelöscht.

    STUDIERENDE & MITARBEITER*INNEN

    Studierende und Mitarbeiter der HMDK Stuttgart erhalten eine Freikarte. Bitte melden Sie sich per E-Mail über das Künstlerische Betriebsbüro an (joerg.schmidt(at)hmdk-stuttgart(dot)de), sodass der Kartenausdruck vorbereitet werden kann.

     

    LIVESTREAM
    Sehr gerne können Sie das Konzert auch per Livestream verfolgen:
    www.youtube.com/watch