Veranstaltungen

    Veranstaltungsausfall 1. bis 30. November 2020

    VERANSTALTUNGEN
    oder
    Fr 20.11
    19:30 Uhr
    Rathaus Leonberg
    Eintritt frei
    Empfehlen

    echtzeit | work_statt_festival
    “out of the box” – neue musik im rathaus leonberg

    NEUES
    aus den Kompositionsklassen Prof. M. Stroppa, Prof. M. Schüttler & Prof. PJ Meyer;
    aus dem neuen MA Theorie & Praxis experimenteller Performance des CAMPUS GEGENWART
    (Performance-Projekt mit Jessie Marino als Gast)
       
    MUSIK
    von Karlheinz Stockhausen, Carlo Forlivesi & Andreas E. Frank
    Solist*innen & echtzeitEnsemble | Leitung: Christof M Löser

    Laima Priedite (Klasse Prof. Martin Schüttler/Prof. Marco Stroppa)
    neues stück (2019/20, UA)
    für E-Gitarre, Schlaginstrumente und 4-Kanal-Zuspiel

    Arezou Rezaei (Klasse Prof. Martin Schüttler)    
    neues stück (2019/20, UA) für Ensemble
       
    Di Zhao (Klasse Prof. Marco Stroppa/Prof. Carlo Forlivesi) 
    neues stück (2019/20, UA)
    für 2 Mezzosoprane, Cello und 4-Kanal-Zuspiel mit Triggers für alle
    Rebekka Bigelmayr, Sopran
    Filippa Moeresbusch, Sopran

    Performance-Projekt   
    4 im Workshop entwickelte studentische Performances mit Jessie Marino (Gast)   
    Studierende des neuen MA Theorie & Praxis experimenteller Performance

    Andreas Eduardo Frank (*1987)   
    NOISE IS A COMMON SOUND – I (2018)
    for ensemble with handheld loudspeakers, drums solo, synthesizer & conductor
    (Preisträger Stuttgarter Kompositionspreis 2020) 

    Brandon Lincoln Snyder (Klasse Prof. Martin Schüttler)
    New MusicArbeitstitel (2019/20, UA)
    Theaterstück für Violinist und Elektronik-Spieler,
    “Bühnenmanager” und Lichtspieler,
    großer & kleiner Tisch, 6 Stühle, Schreibtischlampe, Elektronik
    Delia Ramos Rodríguez, Violine
    Brandon Lincoln Snyder, Elektronik