Veranstaltungen

    VERANSTALTUNGEN
    oder
    Do 09.04
    19:30 Uhr
    Kammermusiksaal
    Eintritt frei
    Empfehlen

    Ein Königreich für einen Text :: ABGESAGT

    Zwischen Lesung und Musik, zwischen Slam-Poetry und stream of consciousness. Zusammen mit Eric Biscalchin vertont Ramon Schmid die Stimmen im Kopf, die wir alle allzu gut kennen. Zwischen stummem Schrei und Tinitus, zwischen Standbild und Bilderflut, zwischen Hip-Hop und Jazz, zwischen Max Herre und Theodor Fontane. Ein bunter Abend auf der Suche nach den richtigen Worten. Mehr braucht es oft nicht – denn ein Lächeln auf den Lippen schreibt das schönste Gedicht. Zu hören sind Texte großer Poeten & Autoren und Eigenes.

    Ramon Schmid, Sprechkunst, Schauspiel, Poetry Slam, Beatbox, Gitarre
    (Klasse Prof. Michael Speer/Prof. Thomas Griessbach)

    Erik Biscalchin, Kontrabass
    (Klasse Prof. Mini Schulz)

    80 Minuten, ohne Pause