Veranstaltungen

    Veranstaltungsausfall bis einschließlich 20. Dezember 2020

    VERANSTALTUNGEN
    oder
    Di 07.01
    19:30 Uhr
    Konzertsaal
    Ein musiktheatralischer Abend mit Schattentheater
    € 10/5
    Empfehlen

    Zinngeschrei

    Ein musiktheatralischer Abend mit Stimmen, Instrumenten, Schattentheater und Werken von

    K. Dreher, V. Globokar, G. F. Haas, H.- J. Hespos, R. Hoffmann, H. Holliger, P. Leroux, Y.- A. Matsudaira und G. Scelsi.


    Wie klingt Haut? Wie klingen Gänsefedern und Metall?

    Und was hat das Goldene Kalb mit dem Untergang der Titanic, was hat Robert Schumann mit der Atlantiküberquerung Greta Thunbergs zu tun?

    Ein klingender Abend voller Schatten, der von Denkmälern aus Kohlendioxid, von tierischem Pfeifen, bewusstloser Dunkelheit und tanzendem Müll erzählt.


    Gestaltet, musiziert und dargestellt von Studierenden aus den Bereichen Schlagzeug, Figurentheater, Gesang, Sprache und Saxophon:

    Héloïse Barsotti, Simon Bauer, Jule Lotte Bröcker, Timm Cebulla, Dora Garcidueñas, Tom Goemare, Asen Kuzmanov, Augustin Lipp, Kanae Mizobuchi und Isabel Schmier.


    Musikalische Leitung: Prof. Klaus Dreher

    Szene und musikalische Leitung: Prof. Angelika Luz