Veranstaltungen

    VERANSTALTUNGEN
    oder
    So 01.03
    11:00 Uhr
    Haus der Geschichte
    Studierende des Studiengangs Figurentheater
    Eintritt frei
    Empfehlen

    Selbstbildnis als Soldat
    Regie: Frank Soehnle

    Studierende des Studiengangs Figurentheater entwickeln eine sinnliche Collage für Figurenspieler zu Ernst-Ludwig Kirchners expressionistischen Morphinträumen – inspiriert durch das Gemälde „Selbstbildnis als Soldat“. Der expressionistische Maler ertrug den Drill als Rekrut 1915 nur wenige Monate. Nach einem nervlichen Zusammenbruch wurde er beurlaubt.