Veranstaltungen

    Mit gut 450 Opern- und Theateraufführungen, Sinfonie-, Chor-, Kammermusik- und Solistenkonzerten sowie musikwissenschaftliche Symposien und Vorträgen prägt die HMDK Stuttgart das Musikleben der Landeshauptstadt und der Region durch Innovation und Programmvielfalt entscheidend mit. Ob Alte Musik, Klassik und Romantik, Neue und Zeitgenössische Musik, ob Figurentheater, Sinfonie, Oper und Schauspiel, ob elektronische Musik, Jazz oder Orgelspiel – unser Haus vereint alles unter einem Dach.

    Die ca. 65.000 Konzertbesucher*innen erleben diese Programmvielfalt in den attraktiven Konzertsälen des Stirlings Baus im Zentrum der Kulturmeile: dem Konzertsaal im Turm (418 Plätze), dem Kammermusiksaal (180 Plätze) und dem Orchesterprobenraum (99 Plätze). Als einzige deutsche Musik- und Theaterhochschule verfügt die Stuttgarter Hochschule über ein eigenes Lehr- und Lerntheater – das Wilhelma Theater.

    Konzertsaal, Foto: Hans-Dieter Teschner
    Kammermusiksaal, Foto: Hans-Dieter Teschner
    OrchesterProbenRaum, Foto: Hans-Dieter Teschner
    Hoch am Turm, Foto: Hans-Dieter Teschner