Veranstaltungen

    Stuttgarter Orgelakademie 2017

     

    HMDK Stuttgart | 09.–13. Juli 2017
    Sommerakademie Obermarchtal | 14.–16. Juli 2017

    Anmeldung per E-Mail ab sofort oder per Onlineformular ab 15.02.17 möglich


     

    Zuhören – Ausprobieren – Diskutieren – Konzertieren 

    Zum 5. Mal präsentiert sich die Stuttgarter Orgelkultur einer internationalen Teilnehmerschar von Orgelstudierenden und Orgelliebhabern. Die Vielfalt der europäischen Orgelstile bildet gleichermaßen historische Kulturlandschaften wie den Zeitgeist vergangener und aktueller Epochen ab. All dies lässt sich authentisch und vergleichend auf der einzigartigen Orgelsammlung der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart studieren. Exkursionen zu den prachtvollen oberschwäbischen Klöstern mit ihren weltweit bewunderten historischen Instrumenten erweitern den Horizont um eine spezifische Farbe. Die pädagogische Ausstrahlung der Stuttgarter Orgelabteilung zeigt sich an den zahlreichen Wettbewerbserfolgen und den beruflichen Werdegängen ihrer Absolventen. Das eingespielte Team der Stuttgarter Pädagogen wird bereichert durch weltweit anerkannte, erfahrene Spezialisten.Im allmorgendlichen Plenum ist Raum und Zeit für die vielschichtigen Fragen der jungen Studierenden und auch der interessierten Kollegen. In der pädagogischen Arbeit treffen renommierte Orgelmeister auf eine junge, international orientierte Generation von Musikern: daraus ergeben sich spannende Diskussionen! Podiumsdiskussionen sowie Konzertveranstaltungen ergänzen die Akademie und zeigen eine lebendige Orgelwelt!


    Dr. Regula Rapp, Rektorin
    Die Orgellehrer: Prof. Helmut Deutsch | Prof. Jürgen Essl | David Franke | Prof. Jörg Halubek | Prof. Dr. Ludger Lohmann | KMD Johannes Mayr
    Gisela Lohmann, Organisation

    Teil 1

    HMDK Stuttgart | 09.–13.7.2017
    Urbanstraße 25, 70182 Stuttgart

    Guy Bovet | Artist in Residence (Jehan Alain // alte spanische Orgelmusik)
    Helmut Deutsch | Liszt und Reubke: Innovation-Revolution-Klangmagie.
    Jürgen Essl | Messiaen & Tournemire: Interpretation, Inspiration, Improvisation.
    David Franke | Improvisationskurs „Fin de Siècle“
    Jörg Halubek | Johann Sebastian Bach als Virtuose aller Tasten – Orgel- und Cembalowerke
    Ludger Lohmann | Weckmann, Tunder, Buxtehude & Co.: Norddeutsche Orgelmusik im Banne der Reformation
    Johannes Mayr | Grundlagen der Improvisation im Barockstil, Einsteigerkurs

    Teil 2

    Obermarchtal | 14.–16.7.2017
    Klosteranlage 2/1, 89611 Obermarchtal
    www.kloster-obermarchtal.de

    Jürgen Essl | Ochsenhausen
    Jörg Halubek | Obermarchtal
    Ludger Lohmann | Weingarten

    in Kooperation mit dem Amt für Kirchenmusik der Diözese Rottenburg Stuttgart