Personenverzeichnis

‹ Zurück zur Übersicht

Details zur Person

Thomas Merker

Fach: Schauspiel / Flimschauspiel-Workshop

Kontaktmöglichkeit über das Sekretariat der Schauspielschule, Frau Elsäßer

+49 (0)711 2124723

Kameramann seit 1982, Ausbildung an der  HFF München

Thomas Merker ist  tätig im Bereich Kinofilm, Fernsehspiel, Fernsehserie, Werbung, Kurzfilm, Musikclips, Dokumentarfilm, TV-Shows. Er arbeitet als Dozent für Bildgestaltung an der Filmakademie BW, HFF München, SAE, BAF und Macromedia HfG Karlsruhe.

Zusammenarbeit mit: Roland Emmerich, Oliver Hirschbiegel, Carlo Rola, Harald Reinl, Ian MacNorton, Sathyan Ramesh, Walter Bannert, Holger Haase, Kaspar Heidelbach, Peter Fratzscher, Petra Hafft, Michael Zens, Uli Möller, Martin Gies, Michael Faust, Erwin Keusch, Michael Keusch, Wer Masten, u.v.m.

Wichtige Produktionen: Tatort - Klinik am Alex - Schöne Frauen - Sieben Monde - Deadline - Macht oder Liebe - unverbesserlicher Dickkopf - Todeslust - Zwei am großen See - Unter weißen Segeln – Der Solist - Zwei Brüder - Todsünden - Das Tal der Schatten - Rosa Roth - Das Miststück - Liebling Kreuzberg - Saaraba - Auf Achse - Das GO! Projekt u.a.

Preise- und Auszeichnungen: "Nachts": (S/W 1987): Prädikat: Bes. wertvoll, Spezialpreis der Jury -  Kurzfilm Festival Berlin 1988, Beste Fotografie - Filmfestival Krakau 1988, Bestes Licht - Filmfestival Taiw 1989