Personenverzeichnis

‹ Zurück zur Übersicht

Details zur Person

Miki Hashimoto

Fach: Korrepetition Opernschule

Neue Weinsteige 141
70180 Stuttgart

+49 (0)711 692212
+49 (0)177 5645543
+49 (0)711 692212

Die Pianistin Miki Hashimoto stammt aus Tokyo / Japan. Seit ihrem 4. Lebensjahr spielt sie Klavier.
1990-94 studierte sie Musik und Klaviersolo m der Kunitachi-Musikhochschule in Tokyo und schloss ihr Diplom mit Erfolg ab.
1995 folgte ein Aufbaustudium an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart in der Liedklasse bei Prof. Konrad Richter sowie in der Klaviersoloklasse bei Prof. Andrzej Ratusinski, welches sie im Jahre 2000 mit Auszeichnung abschloss. Bereits während ihres Studiums war Miki Hashimoto als Assistentin eine gefragte Korrepetitorin in der Geigen- und Gesangsklassen von Prof. Wilhelm Melcher (Melosquartett), Prof. Gerhard Voss, Prof. Ingolf Turban, Prof. Sylvia Geszty, Prof. Luisa Bosabalian und anderen.
Derzeit ist sie festes Mitglied des "Ensemble Galerie Voss" und konzertiert sowohl im kammermusikalischen Bereich mit Gerhard Voss, Wilhelm Melcher, Christian Ostertag, Tanja Becker-Bender und anderen sowie als Liedbegleiterin von Sylvia Geszty, Louis Manikas und anderen in Frankreich, Griechenland, Finnland, Japan, Polen und Deutschland.
2000 übernahm sie die Korrepetition am Stadttheater Pforzheim, seit 2001 ist sie Dozentin an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Stuttgart. Sie begleitet als offizielle Korrepetitorin beim internationalen Koloraturgesangs-Wettbewerb Sylvia Geszty.