Personenverzeichnis

‹ Zurück zur Übersicht

Details zur Person

Debora Allenspach

Fach: Korrepetition, Opernschule  
Raum: 9.06

+49 (0)177 2704433

Debora Allenspach wurde 1975 in Biel in der Schweiz geboren. Mit fünf Jahren begann sie mit dem Klavierspiel. Bereits mit 16 Jahren trat sie ins Konservatorium Zürich in die Klavierklasse von Urs Voegelin ein und erlangte drei Jahre später das Lehrdiplom „mit Auszeichnung“. Von 1995 bis 2000 studierte sie an der Musikhochschule Stuttgart bei Prof. Patrick O’Byrne, erst im „Künstlerischen Aufbaustudiengang“ und danach in der Solistenklasse. Beide Diplome erhielt sie „mit Auszeichnung“.

Debora Allenspach gewann verschiedene Wettbewerbe sowie Förderpreise.

Sie konzertiert in der Schweiz und in Deutschland als Solistin, Kammermusikerin (Mitglied des „Klavierduo Quilisma“) und Liedbegleiterin und wurde mehrfach zu Radioaufnahmen eingeladen.

Debora Allenspach arbeitete bereits als Assistentin von Prof. O’Byrne an der Musikhochschule Stuttgart und ist auch weiterhin musikpädagogisch tätig.