Personenverzeichnis

‹ Zurück zur Übersicht

Details zur Person

Julia Kunsek

Fach: Korrepetition

Esslingerstr. 170

70734 Fellbach
+49 (0)176 34555858

Julia Kunsek, in der Hauptstadt Baschkortostans  Ufa in Russland geboren, absolvierte Berufsschule der Künste in ihrer  Heimatstadt. Danach folgte das Studium am Konservatorium  in Nizhny Nowgorod  (Konzertpianistin,  Klavierpädagogin und  Korrepetitorin). Das Konservatorium verpflichtete sie nach  Abschluss des Studiums als Dozentin für die Fächer Klavier und Klavierduo.  

Die Pianistin wurde mit mehreren Preisen bei den Internationalen Klavierwettbewerben ausgezeichnet. Darunter  der 3. Preis  beim Concurso Internacional De Musika Da Cidade De Porto in Portugal  und der 1. Preis für die beste Interpretation Beethoven-Sonate,  sie ist Finalistin der Internationalen Klavierwettbewerben in Valle d`Aosta und Cantu (Italien). 2001 gewann sie den 1. Preis beim Internationalen Klavierwettbewerb in Paris.

Sie konzertierte als Solistin in Russland und Europa, spielte Klavierkonzerte von R. Schumann, P. Tschaikowski und  W.A. Mozart mit den Symphonieorchestern aus Russland, Italien und Rumänien.

Seit November 2002 lebt und arbeitet sie in Stuttgart. Neben ihrer solistischen Tätigkeit als Pianistin und Organistin, ist Julia Kunsek eine gefragte Kammermusikerin. Sie spielt mit den Streichern, Bläsern und Sängern.  Als Korrepetitorin arbeitete sie mit dem Kammerchor Stuttgart, Akademischen Chor der Uni Stuttgart,  bei der Stuttgarter Oper.

Zurzeit unterrichtet sie Klavier an der Stuttgarter Musikschule, hat einen Lehrauftrag für Korrepetition an der Stuttgarter Hochschule für Musik und Darstellende Kunst, leitet einen Kirchenchor und arbeitet als Kantorin in einer Kirchengemeinde. Neben der Musik begeistert sie sich fürs Tanzen,  ist 4-fache Landesmeisterin Baden-Württembergs in Standard und Lateinamerikanischen Tänzen  und  arbeitet als Tanztrainerin in einem Sportverein