Bachelor Musik - Elementare Musikpädagogik


Liebe Interessentinnen und Interessenten für den BA EMP –
„Elementare Musikpädagogik“


Musikbegeistert?
Neugierig auf die Erweiterung Ihrer eigenen Ausdrucksmöglichkeiten?
Sie haben Freude am Umgang mit Menschen unterschiedlicher Altersstufen und soziokultureller Herkunft?
Sie möchten sich kreativ und künstlerisch erproben und künstlerisch-pädagogisch im Bereich Musik, Bewegung und Sprache tätig sein?
Sie suchen ein facettenreiches und anspruchsvolles Studium, welches Ihnen aber zugleich ein sicheres und weiterhin wachsendes Betätigungsfeld bietet?

Seien Sie herzlich eingeladen
zur Aufnahmeprüfung für das Wintersemester 2021/2022!


Die Bewerbungsfrist endet am 15.04.2021.

Antrag auf Zulassung zur Aufnahmeprüfung ab 15.03. bis 15.04.2021

Der Termin der Aufnahmeprüfung sowie genauere Informationen werden Ihnen nach Ende der Bewerbungsfrist rechtzeitig mitgeteilt. Die 1. Prüfungsrunde wird digital stattfinden. Bei erfolgreichem Bestehen freuen wir uns, Sie dann persönlich bei einer 2. Prüfungsrunde kennenlernen zu dürfen. Sie können sich auch jederzeit auf der Webseite informieren oder uns direkt kontaktieren.
Wir bitten um Verständnis, dass Änderungen jederzeit möglich sind.

Nähere Informationen zu den Aufnahmekriterien entnehmen Sie bitte dem PDF.

Leider können wir Ihnen in der derzeitigen Lage keine allgemeine Hospitationswoche anbieten. Wir sind aber gerne bereit, soweit es die geltenden Regeln erlauben, in Einzelfällen Hospitationen kurzfristig möglich zu machen.

Bei weiteren Fragen helfe ich gerne weiter:
Gudrun Bosch
gudrun.bosch(at)hmdk-stuttgart(dot)de

Studiengangsleitung

Im Studienbereich Bachelor Musik – Elementare Musikpädagogik (EMP) gliedert sich der Hauptfachbereich in die Fächer Rhythmik, Bewegungserziehung/Anatomie/Tanz, Pädagogische Praxis, Improvisation/Bewegungsbegleitung, Grundlagen der Instrumentalpädagogik und Theorie der EMP. Das Grundstudium wird ergänzt durch Unterricht in Percussion, Klavier, Stimme und Chor. Im Hauptstudium kann dabei aus einem Pool an Fächern ausgewählt werden. Wichtiger Bestandteil des EMP-Studiums ist das sog. Hauptinstrument. Als Hauptinstrument können alle Instrumente gewählt werden, die auch im künstlerischen BA-Studium angeboten werden, ebenso Jazz/Pop-Schlagzeug, Klassischer Gesang oder Jazz/Pop-Gesang.

Nach dem 1. Studienjahr erfolgt die Wahl des Schwerpunktes:

  • Schwerpunkt Lehrpraxis im instrumentalen Fach
    (Eine Zwischenpüfung entscheidet, ob die instrumentale Qualifikation ausreichend ist.)

oder

  • Schwerpunkt Lehrpraxis in Gruppen und Ensembles

Nähere Informationen zum BA-EMP finden Sie auf den Seiten des Institut für Musikwissenschaft, Musikpädagogik und Ästhetik.

Hier geht es zu Modulbeschreibungen