Modulbeschreibungen Bachelor Sprechkunst/Sprecherziehung

    Stand: 15.08.2013

     A. Hauptfachmodule (Angebot jedes Semester)
     B. Pflichtfachmodule (Angebot jedes Semester)
     C. Wahlbereich (Angebot wechselnd, nicht jedes Semester)

    A. Hauptfachmodule

    (Angebot jedes Semester)

    Name des Moduls

    HF-BASPR-001
    Dauer
    in Sem.
    SWS Arbeitsaufwand / Sem. Voraussetzungen Unterrichtsform Abschluss LP
    GesamtSelbststudium
    HF Sprecherziehung/Sprechkunst
    Grundstudium
    4 1,5 330 h 306 h keine Einzelunterricht Zwischenprüfung 44
    Kompetenzbeschreibung Kenntnisse über die sprecherische Erarbeitung von Werken deutschsprachiger Literatur (Epik, Lyrik, Dramatik) und anderer Textarten. Ausbildung der Grundkompetenz künstlerischer Sprechfähigkeit: Verstehen von Texten und kommunikativen Situationen, Formverständnis, Zusammenspiel von Stimme, Artikulation, Atmung und gesamtkörperlichem Geschehen, Ausdrucksfähigkeit. Repertoireaufbau.
     
    Name des Moduls

    HF-BASPR-002
    Dauer
    in Sem.
    SWS Arbeitsaufwand / Sem. Voraussetzungen Unterrichtsform Abschluss LP
    GesamtSelbststudium
    HF Sprecherziehung/Sprechkunst
    Hauptstudium
    4 1,5 /
    2
    420 h/
    555 h
    396 h/
    523 h
    Zwischenprüfung Einzelunterricht Bachelor-Prüfung 65
    Kompetenzbeschreibung Erweiterte Fähigkeit sprechkünstlerischer Textgestaltung in Übereinstimmung mit körperlich-stimmlich-emotionaler Ausdrucksfähigkeit. Erweiterung der Grundkompetenz künstlerischer Sprechfähigkeit. Vertiefung der Verstehenskompetenz unter besonderer Berücksichtigung von Form- und Stilprinzipien innerhalb der literarischen Gattungen. Einführung in eigenständige Programmgestaltung. Repertoireerweiterung.



    B. Pflichtfachmodule

    (Angebot jedes Semester)

    Name des Moduls

    PF-BASPR-001
    Dauer
    in Sem.
    SWS Arbeitsaufwand / Sem. Voraussetzungen Unterrichtsform Abschluss LP
    GesamtSelbststudium
    Grundkurs Kommunikation 2 1,5 60 h 36 h keine Gruppe Mündliche Prüfung/ Praktische Prüfung/ Klausur/ Hausarbeit/ Referat zum Stoff der Lehrveranstaltung 4
    KompetenzbeschreibungKenntnis von kommunikationswissenschaftlichen Grundlagen, Geschichte der Rhetorik und ihrer sprechwissenschaftlichen Grundlagen; Grundlegende Kenntnisse von Aufbau und Gestaltung der rhetorischen Grundformen Gespräch und Rede.
     
    Name des Moduls

    PF-BASPR-002
    Dauer
    in Sem.
    SWS Arbeitsaufwand / Sem. Voraussetzungen Unterrichtsform Abschluss LP
    GesamtSelbststudium
    Rhetorische Kommunikation I 2 1,5 60 h 36 h Grundkurs Kommunikation Gruppe Mündliche Prüfung/ Praktische Prüfung/ Klausur/ Hausarbeit/ Referat zum Stoff der Lehrveranstaltung 4
    KompetenzbeschreibungErweiterte Fähigkeiten zu Aufbau und Gestaltung einer Rede, nachgewiesen durch praktische Übungen, Fähigkeiten in Gestaltung und Aufbau von Gesprächsführung.
     
    Name des Moduls

    PF-BASPR-003
    Dauer
    in Sem.
    SWS Arbeitsaufwand / Sem. Voraussetzungen Unterrichtsform Abschluss LP
    GesamtSelbststudium
    Grundlagen Mediensprechen 2 1,5 60 h 36 h keine Gruppe Mündliche Prüfung/ Praktische Prüfung/ Klausur/ Hausarbeit/ Referat zum Stoff der Lehrveranstaltung 4
    KompetenzbeschreibungKenntnisse medienspezifischer Berufsbilder und Aufgabenfelder. Kenntnis der Geschichte der audiovisuellen Medien. Grundlegende Erfahrungen in kommunikativen Prozessen unter den spezifischen Bedingungen und Möglichkeiten von audiovisuellen Medien.
     
    Name des Moduls

    PF-BASPR-004
    Dauer
    in Sem.
    SWS Arbeitsaufwand / Sem. Voraussetzungen Unterrichtsform Abschluss LP
    GesamtSelbststudium
    Mediensprechen I 2 0,5 60 h 52 h Grundlagen Mediensprechen Einzelunterricht/ Gruppe Mündliche Prüfung/ Praktische Prüfung/ Klausur/ Hausarbeit/ Referat zum Stoff der Lehrveranstaltung 4
    KompetenzbeschreibungFähigkeiten medienspezifischen Sprechens unter besonderer Berücksichtigung verschiedener audiovisueller Textsorten, wie Hörbuch und Nachricht. Sprechfassungen erstellen und begründen.
     
    Name des Moduls

    PF-BASPR-005
    Dauer
    in Sem.
    SWS Arbeitsaufwand / Sem. Voraussetzungen Unterrichtsform Abschluss LP
    GesamtSelbststudium
    Pädagogik 2 1,5 60 h 36 h keine Gruppe Mündliche Prüfung/ Praktische Prüfung/ Klausur/ Hausarbeit/ Referat zum Stoff der Lehrveranstaltung 4
    KompetenzbeschreibungKenntnisse von Grundlagen der Erziehungswissenschaft, insbesondere des Lehrens und Lernens unter Berücksichtigung zentraler Theorien und Forschungsergebnisse; Kenntnisse von Grundlagen der Psychologie, insbesondere der Lern-, Motivations-, Sozial- und Gesundheitspsychologie sowie der Pädagogischen Psychologie. von Impulsen
     
    Name des Moduls

    PF-BASPR-006
    Dauer
    in Sem.
    SWS Arbeitsaufwand / Sem. Voraussetzungen Unterrichtsform Abschluss LP
    GesamtSelbststudium
    Methodik der Sprecherziehung 2 2,5 60 h 20 h Pädagogik Gruppe Mündliche Prüfung/ Praktische Prüfung/ Klausur/ Hausarbeit/ Referat zum Stoff der Lehrveranstaltung 4
    KompetenzbeschreibungKenntnisse von Grundfragen der Didaktik und Methodik im besonderen Bezug zur Sprecherziehung, Fähigkeit zur Analyse von Unterricht, zur Erstellung von Unterrichtsdokumentationen und Unterrichtsentwürfen sowie zur Durchführung und Reflexion einzelner unterrichtlicher Sequenzen in der Sprecherziehung.
     
    Name des Moduls

    PF-BASPR-007
    Dauer
    in Sem.
    SWS Arbeitsaufwand / Sem. Voraussetzungen Unterrichtsform Abschluss LP
    GesamtSelbststudium
    Unterrichtspraxis I 2 3 120 h 72 h Methodik der Sprecherziehung Kleingruppe Vorlage eines Stundenentwurfs mit Kolloquium (Dauer ca. 20 Minuten) 8
    Kompetenzbeschreibung5. Semester Fähigkeiten, Unterricht zu planen, durchzuführen, auszuwerten und zu reflektieren. Kenntnisse im Erheben von Lernvoraussetzungen, insbesondere der Stimm- und Sprechanalyse. Fähigkeiten, Lern- und Entwicklungsziele auf verschiedenen Ebenen kurz-, mittel- und langfristig zu erarbeiten. Erstellung eines Stundenentwurfs. 6. Semester: Erweiterte Fähigkeit, Methoden und Medien sach-, personen- und situationsangemessen einzusetzen; erweiterte Kenntnisse im Beobachten und Reflektieren von Gruppenprozessen. Erstellung eines Stundenentwurfs.
     
    Name des Moduls

    PF-BASPR-007
    Dauer
    in Sem.
    SWS Arbeitsaufwand / Sem. Voraussetzungen Unterrichtsform Abschluss LP
    GesamtSelbststudium
    Unterrichtspraxis II 1 3 120 h 72 h Methodik der Sprecherziehung Kleingruppe Vorlage eines Stundenentwurfs mit Kolloquium (Dauer ca. 20 Minuten), zwei Lehrproben mit Kolloquium, Dauer jeweils ca. 30 Minuten 4
    Kompetenzbeschreibung Fähigkeit, sich mit der Lehrerrolle und dem eigenen Sprechen im Unterricht auseinanderzusetzen; Kenntnisse im Feedback erteilen, annehmen und umsetzen. Erweiterte Fähigkeit, einen Einzelschüler und eine Gruppe selbstständig zu unterrichten.
     
    Name des Moduls

    PF-BASPR-008
    Dauer
    in Sem.
    SWS Arbeitsaufwand / Sem. Voraussetzungen Unterrichtsform Abschluss LP
    GesamtSelbststudium
    Grundkurs Literaturwissenschaft 2 1,5 90 h 66 h keine Gruppe Mündliche Präsentation/ Hausarbeit zum Stoff der Lehrveranstaltung 6
    KompetenzbeschreibungGrundlegende Kenntnisse im wissenschaftlichen Umgang mit literarischen Texten, besonders in der Analyse von Lyrik, Drama, Erzählung; Erprobung von Techniken wissenschaftlichen Arbeitens.
     
    Name des Moduls

    PF-BASPR-009
    Dauer
    in Sem.
    SWS Arbeitsaufwand / Sem. Voraussetzungen Unterrichtsform Abschluss LP
    GesamtSelbststudium
    Seminar Literaturgeschichte 1 1,5 60 h 36 h Grundkurs Literaturwissenschaft Gruppe Referat/ Hausarbeit/ Klausur zum Stoff der Lehrveranstaltung 2
    KompetenzbeschreibungFortgeschrittene Kenntnis der Literatur in ihrer Gattungsvielfalt, eingebettet in Epochen und gesellschaftliche Kontexte. Sensibilisierung für stilistische Eigenheiten ausgewählter Texte in ihren Epochenbezügen.
     
    Name des Moduls

    PF-BASPR-010
    Dauer
    in Sem.
    SWS Arbeitsaufwand / Sem. Voraussetzungen Unterrichtsform Abschluss LP
    GesamtSelbststudium
    Seminar Literatur und Poetik 1 1,5 60 h 36 h Grundkurs Literaturwissenschaft Gruppe Referat/ Klausur/ Hausarbeit zum Stoff der Lehrveranstaltung 2
    KompetenzbeschreibungGrundlegende Kenntnis enger gefasster Themengebiete (beispielsweise zur Geschichte von Gattungen, Autoren, Orten/Regionen, Ästhetik etc.); Erweiterte Kenntnisse in den Feldern Mündlichkeit und Schriftlichkeit / Grammatik, Metrik, Tropik / Literaturtheorie und Methodik / Literaturvermittlung, der Literaturanalyse; Beschreibung, Analyse und Interpretation literarischer Gattungen als historische Kategorien.
     
    Name des Moduls

    PF-BASPR-020
    Dauer
    in Sem.
    SWS Arbeitsaufwand / Sem. Voraussetzungen Unterrichtsform Abschluss LP
    GesamtSelbststudium
    Grundkurs Sprechwissenschaft 2 1,5 60 h 36 h keine Gruppe Hausarbeit/ Referat zum Stoff der Lehrveranstaltung 4
    KompetenzbeschreibungKenntnis der Fachgliederung, Methoden und Hauptinhalte der Sprechwissenschaft und allgemeiner Erklärungsansätze zur mündlichen Kommunikation,; Überblickswissen zur Entwicklung und zu den Ergebnissen der Sprechkunde und Sprechwissenschaft; Angemessene Beherrschung der Kriterien zur Beurteilung von Sprechleistungen.
     
    Name des Moduls

    PF-BASPR-020
    Dauer
    in Sem.
    SWS Arbeitsaufwand / Sem. Voraussetzungen Unterrichtsform Abschluss LP
    GesamtSelbststudium
    Seminar Sprechwissenschaft 2 1,5 60 h 36 h keine Gruppe Hausarbeit/ Referat zum Stoff der Lehrveranstaltung 4
    KompetenzbeschreibungKenntnis von zeitgenössischen Theorien der Sprechkunst, zeitgenössischen Theorien der Rhetorik unter besonderer Berücksichtigung künstlerischer Aspekte
     
    Name des Moduls

    PF-BASPR-011
    Dauer
    in Sem.
    SWS Arbeitsaufwand / Sem. Voraussetzungen Unterrichtsform Abschluss LP
    GesamtSelbststudium
    Kolloquium und Bachelor-Arbeit 1 1 150 h 134 h Zwischenprüfung Gruppe (Kolloquium) Bachelor-Arbeit 5
    KompetenzbeschreibungFähigkeit zur Bearbeitung einer Fragestellung aus den Bereichen Sprechwissenschaft, Sprechkunst oder Literatur, Anwendung der Techniken wissenschaftlichen Arbeitens und Schreibens.
     
    Name des Moduls

    PF-BASPR-012
    Dauer
    in Sem.
    SWS Arbeitsaufwand / Sem. Voraussetzungen Unterrichtsform Abschluss LP
    GesamtSelbststudium
    Angewandte Phonetik 2 1 30 h 14 h keine Gruppe Mündliche Prüfung/ Klausur zum Stoff der Lehrveranstaltung 2
    KompetenzbeschreibungKenntnisse in Grundlagen der Lautbildung von Konsonanten und Vokalen, sowie deren Klassifizierung und phonetische Transkription. Schulung der kinästhetischen und auditiven Wahrnehmung. Fähigkeiten in der Umsetzung der unterschiedlichen Lautungsstufen (Umgangs-, Stan¬dard-, Bühnensprache, Kunstgesang). Kenntnisse und Vergleich der klassischen Aussprachewörterbücher.
     
    Name des Moduls

    PF-BASPR-013
    Dauer
    in Sem.
    SWS Arbeitsaufwand / Sem. Voraussetzungen Unterrichtsform Abschluss LP
    GesamtSelbststudium
    Anatomie und Physiologie der Stimme I 2 1,5 60 h 36 h keine Gruppe Mündliche Prüfung/ Klausur/ Hausarbeit/ Referat zum Stoff der Lehrveranstaltung 4
    KompetenzbeschreibungGrundkenntnisse in Anatomie, Physiologie, Neurophysiologie und Pathologie von Atmung, Stimme und Artikulation. Grundlegende Kenntnisse zur Stimmhygiene. Fähigkeit, Symptome von Stimm- und Artikulationsstörungen auditiv zu identifizieren. Kenntnisse in grundlegenden Maßnahmen und Konzepten der Stimmtherapie.
     
    Name des Moduls

    PF-BASPR-013
    Dauer
    in Sem.
    SWS Arbeitsaufwand / Sem. Voraussetzungen Unterrichtsform Abschluss LP
    GesamtSelbststudium
    Anatomie und Physiologie der Stimme II 2 1,5 60 h 36 h Anatomie und Physiologie der Stimme I Gruppe Mündliche Prüfung/ Klausur/ Hausarbeit/ Referat zum Stoff der Lehrveranstaltung 4
    KompetenzbeschreibungErweiterte Kenntnisse der Pathologie von Atmung und Stimme. Erweiterte Fähigkeit, Symptome von Stimm- und Artikulationsstörungen auditiv zu identifizieren. Fortgeschrittene Kenntnisse in Maßnahmen und Konzepten der Stimmtherapie.
     
    Name des Moduls

    PF-BASPR-014
    Dauer
    in Sem.
    SWS Arbeitsaufwand / Sem. Voraussetzungen Unterrichtsform Abschluss LP
    GesamtSelbststudium
    Atem und Stimme I 2 3 45 h - h keine Gruppe Praktische Prüfung, Dauer ca. 10 Minuten: Darlegung spezifischer Übungsansätze nach Aufgabenstellung 3
    KompetenzbeschreibungFähigkeit, die eigene Stimme im Kontakt zum Partner kennenzulernen. Kenntnisse über die Auswirkungen des Atemgeschehens auf die Stimme und darauf aufbauende Fähigkeit, die eigenen stimmlichen Möglichkeiten zu erweitern. Kenntnisse spezifischer Übungswege zur Entwicklung der Stimmfunktion.
     
    Name des Moduls

    PF-BASPR-015
    Dauer
    in Sem.
    SWS Arbeitsaufwand / Sem. Voraussetzungen Unterrichtsform Abschluss LP
    GesamtSelbststudium
    Atem und Stimme II 2 3
    1,5
    45 h
    30 h
    - h
    6 h
    Atem und Stimme I Gruppe Praktische Prüfung, Dauer ca. 10 Minuten: Darlegung spezifischer Übungsansätze nach Aufgabenstellung mit Kolloquium 3
    2
    KompetenzbeschreibungFortgeschrittene Fähigkeit im Umgang mit den eigenen stimmlichen Möglichkeiten in Bezug zu Situation, Raum und Partner. Kenntnisse über die Wechselwirkung von Transsensus, Muskeltonus , Atem und Stimme. Fortgeschrittene Kenntnisse spezifischer Stimmübungen ( u.a. auf der Grundlage von Kommunikativem Bewegen und Psychotonik) und Kenntnisse über deren Einsatz in der Unterrichtspraxis.
     
    Name des Moduls

    PF-BASPR-016
    Dauer
    in Sem.
    SWS Arbeitsaufwand / Sem. Voraussetzungen Unterrichtsform Abschluss LP
    GesamtSelbststudium
    Rhythmik/ Bewegung/ Körperarbeit I 2 3 45 h - h keine Gruppe Praktische Prüfung, Dauer ca. 10 Minuten: Bewegungsmodelle nach Aufgabenstellung 3
    KompetenzbeschreibungKenntnisse von rhythmisch-musikalischen Grundlagen, die mit der Sprache korrespondieren. Erarbeitung von Grundlagen der Bewegung unter besonderer Berücksichtigung von Körperbewusstsein, Haltungsaufbau, Spannung und Entspannung. Kenntnisse von Gesetzmäßigkeiten der Präsenz im Zusammenhang mit kommunikativen Aspekten im Bühnenraum.
     
    Name des Moduls

    PF-BASPR-017
    Dauer
    in Sem.
    SWS Arbeitsaufwand / Sem. Voraussetzungen Unterrichtsform Abschluss LP
    GesamtSelbststudium
    Rhythmik/ Bewegung/ Körperarbeit II 2 3 45 h - h keine Gruppe Praktische Prüfung, Dauer ca. 10 Minuten: Bewegungsmodelle nach Aufgabenstellung 3
    KompetenzbeschreibungWeitere Differenzierung der Kenntnisse in den Feldern Bewegung, Interaktion, Sozialisation und Ästhetik, verstärkt im Umgang mit Stimme und Stimmimprovisationen. Vertiefung der bereits erlernten Grundkompetenzen in Bezug zur künstlerisch/darstellerischen und künstlerisch/pädagogischen Anwendung. Theoretische Vertiefung der praktischen Arbeit
     
    Name des Moduls

    Dauer
    in Sem.
    SWS Arbeitsaufwand / Sem. Voraussetzungen Unterrichtsform Abschluss LP
    GesamtSelbststudium
    Improvisation und Szene I 2 1,5 30 h 6 h keine Gruppe Praktische Prüfung, Dauer ca. 10 Minuten: Improvisationen nach Aufgabenstellung 2
    KompetenzbeschreibungKenntnisse von Grundlagen des szenischen Spiels unter besonderer Berücksichtigung von Kreativität und Vorstellungskraft. Fähigkeit zur darstellerischen Improvisation auf der Grundlage spontaner Begegnungen mit dem Partner.
     
    Name des Moduls

    PF-BASPR-018
    Dauer
    in Sem.
    SWS Arbeitsaufwand / Sem. Voraussetzungen Unterrichtsform Abschluss LP
    GesamtSelbststudium
    Improvisation und Szene II 2 1,5 30 h 6 h Improvisation und Szene I Gruppe Praktische Prüfung, Dauer ca. 10 Minuten: Improvisationen nach Aufgabenstellung 2
    KompetenzbeschreibungKenntnisse von sprecherisch und körperlich darstellerischen Arbeitswegen und Fähigkeit, diese in Übungen zu erproben und umzusetzen. Fähigkeit, die Inhalte von Modul I und II in das eigene, selbstständige Anleiten von Gruppen zu übertragen
     
    Name des Moduls

    PF-BASPR-019
    Dauer
    in Sem.
    SWS Arbeitsaufwand / Sem. Voraussetzungen Unterrichtsform Abschluss LP
    GesamtSelbststudium
    Stimmbildung/ Gesang** 2 0,5 30 h 22 h **für Gesang: gesonderte Eingangsprüfung Gruppe/Einzelunterricht Praktische Prüfung, Dauer ca. 5-7 Minuten: Vortrag von einfacheren Liedern oder/und Songs 2
    KompetenzbeschreibungBeherrschung von Atem und Stimme; Erarbeitung einfacher Werke aus der Gesangsliteratur aller Epochen, Kenntnis gesangstechnischer Kategorien.
     
    Name des Moduls

    PF-BASPR-021
    Dauer
    in Sem.
    SWS Arbeitsaufwand / Sem. Voraussetzungen Unterrichtsform Abschluss LP
    GesamtSelbststudium
    Jazz/Pop-Gesang/
    Gesang NF**
    2 0,75 30 h 18 h keine Kleingruppe/ Einzelunterricht Praktische Prüfung, Dauer ca. 10 Minuten: Vortrag von einfacheren Liedern oder/und Songs 2
    KompetenzbeschreibungVertiefte Beherrschung von gesangsbezogener Atem- und Stimmtechnik; Erarbeiten von Literatur aus dem klassischen Repertoire bzw. aus den Bereichen Jazz, Pop und Chanson unter Einbeziehung gattungsspezifischer Merkmale.
     
    Name des Moduls

    PF-BASPR-022
    Dauer
    in Sem.
    SWS Arbeitsaufwand / Sem. Voraussetzungen Unterrichtsform Abschluss LP
    GesamtSelbststudium
    Berufspraktikum 240 h 240 h Vorlage eines Praktikumsnachweises (schriftlich), mündliche Präsentation mit Kolloquium (ca. 15-20 Minuten) 8
    Kompetenzbeschreibungs. Studien- und Prüfungsordnung



    C. Wahlbereich

    (Angebot wechselnd, nicht jedes Semester)

    Name des Moduls

    WB-BASPR-001
    Dauer
    in Sem.
    SWS Arbeitsaufwand / Sem. Voraussetzungen Unterrichtsform Abschluss LP
    GesamtSelbststudium
    Mediensprechen II 2 0,75 60 h 48 h Mediensprechen I Einzelunterricht/ Gruppe Praktische Prüfung: Präsentation eines medial produzierten, gesprochenen Texts. Dauer ca. 15 Minuten 4
    KompetenzbeschreibungFortgeschrittene Fähigkeiten des Mediensprechens unter besonderer Berücksichtigung von sachlichen, werblichen und darstellerischen audiovisuell-spezifischen Texten.
     
    Name des Moduls

    WB-BASPR-002
    Dauer
    in Sem.
    SWS Arbeitsaufwand / Sem. Voraussetzungen Unterrichtsform Abschluss LP
    GesamtSelbststudium
    Seminar Mediensprechen 1 1,5 60 h 36 h Mediensprechen I Gruppe Mündliche Prüfung/ Klausur/ Hausarbeit zum Stoff der Lehrveranstaltung 2
    KompetenzbeschreibungVertiefung dramaturgischer und stilistischer Fragestellungen in den Bereichen Hörbuch und Hörspiel.
     
    Name des Moduls

    WB-BASPR-003
    Dauer
    in Sem.
    SWS Arbeitsaufwand / Sem. Voraussetzungen Unterrichtsform Abschluss LP
    GesamtSelbststudium
    Mediensprechen III 2 0,75 60 h 48 h Mediensprechen II Einzelunterricht/ Gruppe Praktische Prüfung: Präsentation eines medial produzierten, gesprochenen Texts. Dauer ca. 20 Minuten 4
    KompetenzbeschreibungVerfügen über verschiedene Rollenkonzepte in audiovisuellen Medien wie z.B. Sprecher, Ansager, Erzähler, Moderator. Kenntnisse in Aufnahmetechniken. Fortgeschrittene Fähigkeiten in der sprecherischen Realisation von Hörbuch und Hörspiel. Nachgewiesen durch Produktionen von Demo- Materialien und Projekt. Fähigkeit zur marktgerechten Präsentation und Platzierung eigener Ideen.
     
    Name des Moduls

    WB-BASPR-004
    Dauer
    in Sem.
    SWS Arbeitsaufwand / Sem. Voraussetzungen Unterrichtsform Abschluss LP
    GesamtSelbststudium
    Szene und Spiel (Mediensprechen) 2 1 30 h 14 h keine Einzelunterricht/ Gruppe Praktische Prüfung, Dauer ca. 10 Minuten: Präsentation einer Spielszene nach Aufgabenstellung mit Vorbereitungszeit 2
    KompetenzbeschreibungKenntnisse von Grundprinzipien der Rollengestaltung als Grundlage sprecherisch darstellerischer Aktionen am Mikrofon. Fähigkeit zu darstellerischer Kreativität im gesprochenen Text, speziell in Werbung, Hörbuch, Hörspiel und Synchron.
     
    Name des Moduls

    WB-BASPR-005
    Dauer
    in Sem.
    SWS Arbeitsaufwand / Sem. Voraussetzungen Unterrichtsform Abschluss LP
    GesamtSelbststudium
    Projekt Mediensprechen 1 120 h Mediensprechen I Gruppe Praktische Prüfung: Präsentation eines medial produzierten, gesprochenen Texts. Dauer ca. 20 Minuten 4
    KompetenzbeschreibungFähigkeit zur künstlerischen Darstellung von Texten im Tonstudio, nachgewiesen durch eine Aufnahme.
     
    Name des Moduls

    WB-BASPR-006
    Dauer
    in Sem.
    SWS Arbeitsaufwand / Sem. Voraussetzungen Unterrichtsform Abschluss LP
    GesamtSelbststudium
    Gesang** (einschl. Korrepetition) 4 0,75 90 h/
    60 h
    78 h/
    48 h
    Eignungsprüfung Einzelunterricht Praktische Prüfung, Dauer ca. 20 Minuten: Vortrag von anspruchsvolleren Vokalwerken unterschiedlicher Stilrichtungen 10
    KompetenzbeschreibungBeherrschung fortgeschrittener Gesangstechniken, Erarbeitung von Werke aus der Gesangsliteratur aller Epochen.
     
    Name des Moduls

    WB-BASPR-007
    Dauer
    in Sem.
    SWS Arbeitsaufwand / Sem. Voraussetzungen Unterrichtsform Abschluss LP
    GesamtSelbststudium
    Projekt 1 120 h/
    60 h
    keine Gruppe Praktische Prüfung: Mitwirkung bei einer Aufführung 4/2
    KompetenzbeschreibungFähigkeit zur künstlerischen Darstellung von Texten, ggf. unter Einbeziehung szenischer bzw. Performance-Elemente, nachgewiesen durch eine öffentliche Aufführung / Fähigkeit zur künstlerisch avancierten Darstellung Neuer Vokalmusik, ggf. unter Einbeziehung szenischer bzw. Performance-Elemente. Fähigkeit zur marktgerechten Präsentation und Platzierung eigener Ideen.
     
    Name des Moduls

    WB-BASPR-008
    Dauer
    in Sem.
    SWS Arbeitsaufwand / Sem. Voraussetzungen Unterrichtsform Abschluss LP
    GesamtSelbststudium
    Theorie der Darstellung 2/1 1,5 60 h 36 h keine Gruppe Mündliche Prüfung/ Hausarbeit / Referat zum Stoff der Lehrveranstaltung 4/2
    KompetenzbeschreibungKenntnis grundlegender Aspekte dramaturgischer Arbeitsverfahren, Auseinandersetzung mit Regiearbeit.
     
    Name des Moduls

    WB-BASPR-009
    Dauer
    in Sem.
    SWS Arbeitsaufwand / Sem. Voraussetzungen Unterrichtsform Abschluss LP
    GesamtSelbststudium
    Szene und Spiel (Sprechkunst/Gesang) 2 1,5 30 h 6 h keine Gruppe Praktische Prüfung, Dauer ca. 10 Minuten: Präsentation einer Spielszene nach Aufgabenstellung mit Vorbereitungszeit 2
    KompetenzbeschreibungKenntnisse von Grundprinzipien der Rollengestaltung als Grundlage sprecherisch und sängerisch darstellerischer Aktionen auf der Bühne.
     
    Name des Moduls

    WB-BASPR-010
    Dauer
    in Sem.
    SWS Arbeitsaufwand / Sem. Voraussetzungen Unterrichtsform Abschluss LP
    GesamtSelbststudium
    Bewegung/ Körperarbeit 1 1,5 30 h 6 h keine Gruppe Praktische Prüfung, Dauer ca. 10 Minuten: Bewegungsmodelle nach Aufgabenstellung 1
    KompetenzbeschreibungKenntnis rhythmisch-musikalischer Bewegungsformen, Fähigkeiten zu performativen künstlerisch/darstellerischen Ausdrucksformen im Bühnenraum.
     
    Name des Moduls

    WB-BASPR-011
    Dauer
    in Sem.
    SWS Arbeitsaufwand / Sem. Voraussetzungen Unterrichtsform Abschluss LP
    GesamtSelbststudium
    Lehren und Lernen 1 2 60 h 28 h keine Gruppe Mündliche Prüfung/ Hausarbeit/ Referat zum Stoff der Lehrveranstaltung 2
    KompetenzbeschreibungKenntnis spezifischer Fähigkeiten und Bedürfnisse von Lernenden in verschiedenen Lebensaltern und Lebenssituationen; Fähigkeit zur Konzeption adressatenspezifischen Unterrichts.
     
    Name des Moduls

    WB-BASPR-012
    Dauer
    in Sem.
    SWS Arbeitsaufwand / Sem. Voraussetzungen Unterrichtsform Abschluss LP
    GesamtSelbststudium
    Funktionelles Hören 1 1,5 60 h 36 h keine Gruppe Praktische Prüfung 2
    KompetenzbeschreibungErweiterte Kenntnisse in der auditiven Wahrnehmung stimmlicher und sprecherischer Qualitäten.
     
    Name des Moduls

    WB-BASPR-013
    Dauer
    in Sem.
    SWS Arbeitsaufwand / Sem. Voraussetzungen Unterrichtsform Abschluss LP
    GesamtSelbststudium
    Szene und Spiel (Sprecherziehung) 2 1,5 30 h 6 h keine gruppe Praktische Prüfung, Dauer ca. 10 Minuten: Präsentation einer Spielszene nach Aufgabenstellung mit Vorbereitungszeit 2
    KompetenzbeschreibungErweiterte Kenntnisse von Kreativität und Vorstellungskraft im (szenischen) Spiel. Einbindung sprecherzieherischer Themen in den spielerischen, kreativen Prozess; Aspekte der Gruppendynamik im Spiel.
     
    Name des Moduls

    WB-BASPR-014
    Dauer
    in Sem.
    SWS Arbeitsaufwand / Sem. Voraussetzungen Unterrichtsform Abschluss LP
    GesamtSelbststudium
    Rhetorische Kommunikation im Vermittlungsprozess 2 2 60 h 28 h keine Gruppe Praktische Prüfung, Dauer ca. 10 Minuten: Moderation einer Gesprächssituation nach Aufgabenstellung 4
    KompetenzbeschreibungErweiterte Kenntnis der wichtigsten Methoden zur Förderung der mündlichen Kommunikation. Fähigkeit zur marktgerechten Präsentation und Platzierung eigener Ideen.
     
    Name des Moduls

    WB-BASPR-015
    Dauer
    in Sem.
    SWS Arbeitsaufwand / Sem. Voraussetzungen Unterrichtsform Abschluss LP
    GesamtSelbststudium
    Literaturvermittlung 1 1,5 60 h 36 h Grundkurs Literaturwissenschaft Gruppe Hausarbeit zum Stoff der Lehrveranstaltung 2
    KompetenzbeschreibungErweiterte Kenntnisse im Umgang mit literarischen Texten.
     
    Name des Moduls

    WB-BASPR-016
    Dauer
    in Sem.
    SWS Arbeitsaufwand / Sem. Voraussetzungen Unterrichtsform Abschluss LP
    GesamtSelbststudium
    Sprache und Bewegung im Vermittlungsprozess 2 1,5 30 h 6 h keine Gruppe Praktische Prüfung, Dauer ca. 10 Minuten: Präsentation einer Vermittlungssituation nach Aufgabenstellung mit Vorbereitungszeit 2
    KompetenzbeschreibungErarbeitung und Vermittlung von Grundhaltungen und Gesetzmäßigkeiten von Stimme, Ausdruck und Bewegung.
     
    Name des Moduls

    WB-BASPR-017
    Dauer
    in Sem.
    SWS Arbeitsaufwand / Sem. Voraussetzungen Unterrichtsform Abschluss LP
    GesamtSelbststudium
    Rhetorische Kommunikation II 2 1,5 60 h 36 h Rhetorische Kommunikation I Gruppe Praktische Prüfung, Dauer ca. 15 Minuten: Moderation einer Gesprächssituation nach Aufgabenstellung 4
    KompetenzbeschreibungKenntnis antiker Rhetorikansätze. Detaillierte Kenntnisse und Fähigkeiten in Rede und Gespräch, insbesondere Präsentation und Moderation; Vorbereitung und Durchführung von Fachpräsentationen, verbunden mit verschiedenen Formen der Visualisierung; Vorbereitung und Durchführung von Gruppenmoderationen (Schwerpunkt: Problemlösungsmoderation).
     
    Name des Moduls

    WB-BASPR-018
    Dauer
    in Sem.
    SWS Arbeitsaufwand / Sem. Voraussetzungen Unterrichtsform Abschluss LP
    GesamtSelbststudium
    Rhetorische Kommunikation III 2 1,5 90 h 66 h Rhetorische Kommunikation II Gruppe Praktische Prüfung, Dauer ca. 20 Minuten: Moderation einer Gesprächssituation nach Aufgabenstellung 6
    KompetenzbeschreibungWissen und Fähigkeiten in dem Bereich der Konfliktkommunikation, erweiterte Kenntnis von rederhetorischen Ansätzen, Zielgruppen- und Berufsspezifische Anforderungsprofilen für rhetorische Trainings. Erweiterte Fähigkeiten zu Aufbau und Gestaltung verschiedener Redetypen. Fähigkeit zur markgerechten Präsentation und Platzierung eigener Ideen.
     
    Name des Moduls

    WB-BASPR-019
    Dauer
    in Sem.
    SWS Arbeitsaufwand / Sem. Voraussetzungen Unterrichtsform Abschluss LP
    GesamtSelbststudium
    Seminar Kommunikation I 1 1,5 60 h 36 h Rhetorische Kommunikation I Gruppe Mündliche Prüfung/ Hausarbeit/ Referat zum Stoff der Lehrveranstaltung 2
    KompetenzbeschreibungEinführung in verschiedene Kommunikationstheorien unter besonderer Einbeziehung dramaturgischer Modelle, Erwerb der Fähigkeit zur Analyse von Kommunikationssituationen.
     
    Name des Moduls

    WB-BASPR-020
    Dauer
    in Sem.
    SWS Arbeitsaufwand / Sem. Voraussetzungen Unterrichtsform Abschluss LP
    GesamtSelbststudium
    Seminar Kommunikation II 1 1,5 60 h 36 h Seminar Kommunikation I Gruppe Mündliche Prüfung/ Hausarbeit/ Referat zum Stoff der Lehrveranstaltung 2
    KompetenzbeschreibungErweiterte Kenntnisse verschiedener Kommunikationstheorien, Kenntnisse zu grundlegenden Kommunikationskonzepten, Fähigkeit zur reflektierten Anwendung unterschiedlicher Kommunikationsmodelle.
     
    Name des Moduls

    WB-BASPR-021
    Dauer
    in Sem.
    SWS Arbeitsaufwand / Sem. Voraussetzungen Unterrichtsform Abschluss LP
    GesamtSelbststudium
    Projekt (Rhetorische Kommunikation) 1 60 h Rhetorische Kommunikation I Gruppe Darstellung eines Projekts (Dauer ca. 10 Minuten) einschließlich Projektdokumentation 2
    KompetenzbeschreibungErweiterte Kenntnisse und Fähigkeiten bezüglich der weitgehend selbständigen Planung und Durchführung von Projekten in den Bereichen Rhetorik und Kommunikation.