Modulbeschreibungen Master Instrumental- und Gesangspädagogik

Stand: 4. Juni 2019

Master Instrumental- und Gesangspädagogik

 A. Pflichtfachmodule (Angebot jedes Semester)
 B. Wahlbereich (Angebot wechselnd, nicht jedes Semester)

A. Pflichtfachmodule

(Angebot jedes Semester)


Name des Moduls

HF-MA-001
Dauer
in Sem.
SWS Arbeitsaufwand / Sem. Voraussetzungen Unterrichtsform Abschluss LP
GesamtSelbststudium
Künstlerisches Hauptfach (einschl. Korrepetition)
4 1 255 h 239 h keine Einzelunterricht Master-Prüfung 34
Kompetenzbeschreibung Künstlerisch angemessene Beherrschung und Präsentation (in Wort und Ton) eines vielfältigen Repertoires von Werken der entsprechenden Literatur (Kammermusik-Anteile möglich), Kompetenz in den dafür wesentlichen stilistischen und aufführungspraktischen Fragen.
 
Name des Moduls

PF-MA-001
Dauer
in Sem.
SWS Arbeitsaufwand / Sem. Voraussetzungen Unterrichtsform Abschluss LP
GesamtSelbststudium
Schülerliteratur
2 1 75 h 59 h keine Gruppe Praktische Prüfung/Kolloquium:
Repertoireprüfung mit (kurzen) Werken der Schülerliteratur
5
KompetenzbeschreibungUmfassende Kenntnis und künstlerische Präsentation von Schülerliteratur im instrumentalen bzw. vokalen Hauptfach; Fähigkeit zu differenzierten Beurteilung der Relevanz von Schülerliteratur im Blick auf verschiedene Alters- und Entwicklungsstufen.
 
Name des Moduls

PF-MA-001
Dauer
in Sem.
SWS Arbeitsaufwand / Sem. Voraussetzungen Unterrichtsform Abschluss LP
GesamtSelbststudium
Kammermusik
1 1 60 h 44 h keine Gruppe Hochschulöffentlicher Vortrag eines kammermusikalischen Werks 2
KompetenzbeschreibungErarbeitung kammermusikalischer Werke verschiedener Epochen und Stile; anhand dieser Erlernen von kammermusikalischen Arbeitstechniken wie z.B. Führen, Folgen, Aufnahme von Impulsen.
 
Name des Moduls

PF-MA-001
Dauer
in Sem.
SWS Arbeitsaufwand / Sem. Voraussetzungen Unterrichtsform Abschluss LP
GesamtSelbststudium
Orchester
1 3,5 60 h 6 h keine Gruppe Praktische Prüfung: Teilnahme an einer Aufführung 2
KompetenzbeschreibungGute Repertoirekenntnis im sinfonischen, Musiktheater- und Kammerensemblebereich durch alle Epochen; praktische Erfahrung mit Probespielstellen, Solistenbegleitung und Prima-vista-Lesen.
 
Name des Moduls

PF-MA-001
Dauer
in Sem.
SWS Arbeitsaufwand / Sem. Voraussetzungen Unterrichtsform Abschluss LP
GesamtSelbststudium
Chor
1 2 60 h 28 h keine Gruppe Praktische Prüfung: Teilnahme an einer Aufführung 2
KompetenzbeschreibungErfahrung in den Aufführungsgegebenheiten größer besetzter Chor- und Chor/Orchesterwerke.
 
Name des Moduls

PF-MA-001
Dauer
in Sem.
SWS Arbeitsaufwand / Sem. Voraussetzungen Unterrichtsform Abschluss LP
GesamtSelbststudium
Ensemble
1 1 60 h 44 h keine Gruppe Praktische Prüfung: Teilnahme an einer Aufführung 2
KompetenzbeschreibungVielfältige Repertoirekenntnis im Ensemblebereich durch verschiedene Epochen; praktische Erfahrung mit den besonderen Anforderungen in dirigierten Ensembles; Prima-vista-Lesen.
 
Name des Moduls

PF-MA-001
Dauer
in Sem.
SWS Arbeitsaufwand / Sem. Voraussetzungen Unterrichtsform Abschluss LP
GesamtSelbststudium
Coaching Fachdidaktik
1 0,5
-
1
90 h 82 h
/
74 h
keine Gruppe/Einzelunterricht Lehrproben 3
KompetenzbeschreibungVertiefte, fortgeschrittene praktische Erfahrung und Reflektion von Zielen, Inhalten und Methoden des Instrumentalunterrichts, nachgewiesen durch Lehrproben mit Anfängern und Fortgeschrittenen unterschiedlicher Altersstufen (davon möglichst eine im Gruppenunterricht); schriftlicher Unterrichtsentwurf; Teilnahme an Blockseminaren.
 
Name des Moduls

PF-MA-001
Dauer
in Sem.
SWS Arbeitsaufwand / Sem. Voraussetzungen Unterrichtsform Abschluss LP
GesamtSelbststudium
Forum Instrumental- und Gesangspädagogik
3 2 60 h 28 h keine Gruppe Praktische Prüfung: Präsentation eines selbstgewählten Schwerpunktes aus dem Bereich Instrumentalpädagogik (auch eigene Unterrichtsergebnisse) 6
KompetenzbeschreibungErweiterte und vertiefte Fähigkeit zur Darstellung, Vermittlung und Erörterung von Fragestellungen der Instrumentalpädagogik.
 
Name des Moduls

PF-MA-001
Dauer
in Sem.
SWS Arbeitsaufwand / Sem. Voraussetzungen Unterrichtsform Abschluss LP
GesamtSelbststudium
Kolloquium
2 1 30 h 14 h keine Gruppe Referat / Vortrag/ Präsentation 2
KompetenzbeschreibungFähigkeit Entwicklung von Fragestellungen der Instrumentalpädagogik. Fähigkeit zum Reflektieren und Präsentieren von Fragestellungen der Instrumentalpädagogik mit Bezug zur Master-Arbeit.
 
Name des Moduls

PF-MA-001
Dauer
in Sem.
SWS Arbeitsaufwand / Sem. Voraussetzungen Unterrichtsform Abschluss LP
GesamtSelbststudium
Master-Praktikum
360 h keine s. unten 12
KompetenzbeschreibungDas Master-Praktikum ist in drei Teile gegliedert:

A. Hauptfachspezifisches Praktikum im Einzel- und Gruppenunterricht im Umfang von ca. 32 Unterrichtseinheiten (25', 30' oder länger). Das Praktikum soll Hospitationen und selbstständig erteilte Lehrversuche umfassen. Der schriftliche Praktikumsbericht wird ergänzt durch eine vertiefende, kritische Reflexion, in der Regel in Form einer schriftlichen Hausarbeit (8-12 Seiten).
[4 LP]

B. Fächerübergreifendes Praktikum in einer Musikschule bzw. Bildungskooperation im Umfang von ca. 24 Unterrichtseinheiten (45' oder länger) in mindestens zwei der folgenden Bereiche: EMP, Klassenmusizieren oder Musikklassenunterricht, Großgruppenunterricht, Band-Coaching oder (Kinder-)Chor. Das Praktikum soll Hospitationen und selbstständig erteilte Lehrversuche umfassen. Der schriftliche Praktikumsbericht wird ergänzt durch eine vertiefende, kritische Reflexion, in der Regel in Form einer schriftlichen Hausarbeit (8-12 Seiten). [4 LP]

C. Individuelle Profilierung durch Vertiefung einzelner Bereiche aus den Teilen A und/oder B. Nach Absprache möglich ist auch die Ausdehnung des Praktikums auf weitere Felder der Musikschularbeit (z.B. Musiktheorie, Komposition, Projektarbeit oder Tätigkeiten in administrativen Bereichen) oder auf den Musikhochschulbereich. Eine reflektierende Darstellung wird im Rahmen einer geeigneten Lehrveranstaltung präsentiert. [4 LP]
 
Name des Moduls

PF-MA-001
Dauer
in Sem.
SWS Arbeitsaufwand / Sem. Voraussetzungen Unterrichtsform Abschluss LP
GesamtSelbststudium
Masterarbeit
240 h keine Schriftliche Arbeit, CD-ROM, DVD 8
KompetenzbeschreibungFähigkeit zum Verfassen einer Arbeit, die sich mit Fragestellungen der Instrumentalpädagogik beschäftigt. Die Arbeit kann in unterschiedlicher medialer Form gestaltet werden, muss schriftliche Anteile enthalten und wissenschaftlichen Standards genügen.
 
Name des Moduls

PF-MA-001
Dauer
in Sem.
SWS Arbeitsaufwand / Sem. Voraussetzungen Unterrichtsform Abschluss LP
GesamtSelbststudium
Musikphysiologie
1 1,5 h 60 h 36 h keine Gruppe Praktische Prüfung zum Stoffgebiet der Lehrveranstaltung nach Aufgabenstellung 2
KompetenzbeschreibungGrundlegende praktische und theoretische Kenntnis der körperlichen und mentalen Grundlagen des Musizierens. Entfaltung künstlerischer und pädagogischer Potentiale. Unterstützung körperlicher und geistiger Gesundheit und Leistungsfähigkeit.



B. Wahlbereiche

(Angebot wechselnd, nicht jedes Semester)

 
 
Name des Moduls

PF-MA-001
Dauer
in Sem.
SWS Arbeitsaufwand / Sem. Voraussetzungen Unterrichtsform Abschluss LP
GesamtSelbststudium
Unterrichtspraktisches Klavierspiel
1 0,5 120h 112h keine Gruppe Praktische Prüfung: Aufgaben mit und ohne Vorbereitungszeit 4
KompetenzbeschreibungFähigkeit zur Begleitung von Werken der entsprechenden Schülerliteratur; Kenntnis improvisatorischer Modelle und grundlegender Harmonisierungsmuster.
 
Name des Moduls

WB-MA-020
Dauer
in Sem.
SWS Arbeitsaufwand / Sem. Voraussetzungen Unterrichtsform Abschluss LP
GesamtSelbststudium
Jazz-Pop-Piano 1 0,5 120h 112h keine Einzelunterricht/Gruppe Praktische Prüfung, Dauer ca. 15 min., Vortrag von mindestens zwei Stücken unterschiedlicher Stilrichtungen 4
KompetenzbeschreibungErarbeitung von Stücken verschiedener Stilistiken mit unterschiedlichen technischen und musikalischen Anforderungen; Grundlegende Beschäftigung mit den Unterschieden in Stilistik und Phrasierung; Kenntnisse von Modellen der Improvisation.
 
Name des Moduls

WB-MA-020
Dauer
in Sem.
SWS Arbeitsaufwand / Sem. Voraussetzungen Unterrichtsform Abschluss LP
GesamtSelbststudium
Improvisation Melodieinstrument 1 1 90h 74h keine Gruppe Praktische Prüfung, Dauer ca. 15 min.: Improvisationsaufgaben mit und ohne Vorbereitungszeit 3
KompetenzbeschreibungKenntnisse in der Skalenanalyse einfacher Stücke und Erlernen von Improvisation nach Vorlage der analysierten Stücke; Erarbeitung von skalengebundenen und freien Improvisationen.
 
Name des Moduls

WB-MA-020
Dauer
in Sem.
SWS Arbeitsaufwand / Sem. Voraussetzungen Unterrichtsform Abschluss LP
GesamtSelbststudium
Improvisation 1 1 90h 74h keine Gruppe Praktische Prüfung, Dauer ca. 15 min.: Improvisationsaufgaben mit und ohne Vorbereitungszeit 3
KompetenzbeschreibungKenntnisse in der Funktionsanalyse einfacher Stücke und Erlernen von Improvisation nach Vorlage der analysierten Stücke; Erarbeitung von Begleitpattern; Entwicklung von Standardbegleitmustern.
 
Name des Moduls

WB-MA-020
Dauer
in Sem.
SWS Arbeitsaufwand / Sem. Voraussetzungen Unterrichtsform Abschluss LP
GesamtSelbststudium
Dirigieren/ Ensembleleitung 1 2 60h 28h keine Gruppe Praktische Prüfung: Dirigat eines Chorsatzes 2
KompetenzbeschreibungDirigier- und probentechnische Basis, Sicherheit vor der Gruppe; schlagtechnische Differenzierung mit u. ohne Taktstock, Unabhängigkeit der Hände, Sicherheit in verschiedenen musikalischen Stilen.
 
Name des Moduls

WB-MA-015
Dauer
in Sem.
SWS Arbeitsaufwand / Sem. Voraussetzungen Unterrichtsform Abschluss LP
GesamtSelbststudium
Bearbeitungspraxis/Arrangement 1 1,5 90h 66h keine Gruppe Mappe/ Hausarbeit nach Aufgabenstellung 3
KompetenzbeschreibungKenntnisse von historischen kompositorischen Verfahren und deren Adaption; Erstellen von Bearbeitungen in unterschiedlicher Stilistik für verschiedene Besetzungen.
 
Name des Moduls

WB-MA-020
Dauer
in Sem.
SWS Arbeitsaufwand / Sem. Voraussetzungen Unterrichtsform Abschluss LP
GesamtSelbststudium
EMP (Pädagogische Praxis) 1 2 60h 28h keine Gruppe Praktische Prüfung: Unterrichtsversuch 2
KompetenzbeschreibungBeobachtung u. Analyse von Gruppen unterschiedlicher Altersstufen; Einführung u. praktische Übungen der methodischen Arbeitsweise im EMP-Unterricht; Entwicklung der pädagogischen Kompetenz.
 
Name des Moduls

WB-MA-031
Dauer
in Sem.
SWS Arbeitsaufwand / Sem. Voraussetzungen Unterrichtsform Abschluss LP
GesamtSelbststudium
Gesang (NF) 1 0,5 90h 82h keine Einzel-
unterricht
Praktische Prüfung, Dauer ca. 10 min. Vortrag von mindestens drei Liedern oder/und Arien aus unterschiedlichen Epochen bzw. Stilrichtungen 3
KompetenzbeschreibungBeherrschung von Atem und Stimme; Erarbeitung einschlägiger Werke aus der Gesangsliteratur unterschiedlicher Epochen (Lieder und Arien leichter bis mittlerer Schwierigkeit); Grundkenntnisse in Stimmphysiologie
 
Name des Moduls

WB-MA-031
Dauer
in Sem.
SWS Arbeitsaufwand / Sem. Voraussetzungen Unterrichtsform Abschluss LP
GesamtSelbststudium
Zweitinstrument 1 0,5 90h 82h keine Einzel-
unterricht
Praktische Prüfung, Dauer ca. 15 min.: Vortrag von mindestens zwei Sätzen aus Werken unterschiedlicher Epochen bzw. Stilrichtungen. 3
KompetenzbeschreibungErarbeiten von wesentlichen Werken der entsprechenden Literatur, insbesondere hinsichtlich der spezifischen instrumentaltechnischen Anforderungen.
 
Name des Moduls

WB-MA-031
Dauer
in Sem.
SWS Arbeitsaufwand / Sem. Voraussetzungen Unterrichtsform Abschluss LP
GesamtSelbststudium
Percussion 1 1 60h 44h keine Gruppe Praktische Prüfung: Aufgaben mit und ohne Vorbereitungszeit. 2
KompetenzbeschreibungGrundkenntnisse u. elementare Fertigkeiten von Spieltechniken in den Bereichen Jazz/Pop und Klass. Schlagzeug; Aufbau eines Basisrepertoires an Pattern und Spielfiguren mit unterschiedlicher Instrumentierung, Stilistik und musikalischen Anforderungen.
 
Name des Moduls

PF-MA-001
Dauer
in Sem.
SWS Arbeitsaufwand / Sem. Voraussetzungen Unterrichtsform Abschluss LP
GesamtSelbststudium
Musikphysiologie
1 1,5 h 60 h 36 h keine Gruppe Praktische Prüfung zum Stoffgebiet der Lehrveranstaltung nach Aufgabenstellung 2
KompetenzbeschreibungGrundlegende praktische und theoretische Kenntnis der körperlichen und mentalen Grundlagen des Musizierens. Entfaltung künstlerischer und pädagogischer Potentiale. Unterstützung körperlicher und geistiger Gesundheit und Leistungsfähigkeit.
 
Name des Moduls

WB-MA-031
Dauer
in Sem.
SWS Arbeitsaufwand / Sem. Voraussetzungen Unterrichtsform Abschluss LP
GesamtSelbststudium
Stimmbildung 1 1 30h 14h keine Gruppe Praktische Prüfung, Dauer ca. 5-7 Minuten: Stimmliche Übungen, ggf. Vortrag von einfacheren Liedern oder/und Songs. 1
KompetenzbeschreibungBeherrschung von Atem und Stimme; Erarbeitung einfacher Lieder und/oder Songs, Kenntnis gesangstechnischer Kategorien.
 
Name des Moduls

WB-MA-032
Dauer
in Sem.
SWS Arbeitsaufwand / Sem. Voraussetzungen Unterrichtsform Abschluss LP
GesamtSelbststudium
Instrument (NF) 1 0,5 120h 112h Eignungsprüfung Einzel-
unterricht
praktische Prüfung, Dauer ca. 15 Min.: Gestaltung von Werken der Literatur des gewählten Instruments 4
KompetenzbeschreibungBeherrschung der spieltechnischen Grundlagen eines Orchesterinstruments, Kenntnisse von relevantem Repertoire.
 
Name des Moduls

WB-MA-012
Dauer
in Sem.
SWS Arbeitsaufwand / Sem. Voraussetzungen Unterrichtsform Abschluss LP
GesamtSelbststudium
Komposition Nebenfach 1 0,5 120h 112h keine Einzelunterricht/ Gruppenunterricht Vorlage und Darstellung einer Eigen-
komposition, Dauer ca. 15 Min.
4
KompetenzbeschreibungFortgeschrittene Fähigkeit zur Entwicklung von kompositorischen Studien
 
Name des Moduls

WB-MA-016
Dauer
in Sem.
SWS Arbeitsaufwand / Sem. Voraussetzungen Unterrichtsform Abschluss LP
GesamtSelbststudium
Seminar Analyse 1 1,5 60h 36h keine Gruppe Vorlage und Darstellung der Analyse einer Komposition oder kompositionstechnischer Merkmale 2
KompetenzbeschreibungFortgeschrittene Kenntnis von Analysemethoden zur Beschreibung formaler und kompositionstechnischer Prinzipien; Diskussion spezifischer ästhetischer Positionen; ggf. Erarbeitung instrumentatorischer bzw. spieltechnischer Merkmale
 
Name des Moduls

WB-MA-001
Dauer
in Sem.
SWS Arbeitsaufwand / Sem. Voraussetzungen Unterrichtsform Abschluss LP
GesamtSelbststudium
Seminar Musikvermittlung 1 1,5 60h 36h keine Gruppe Schriftliche Arbeit, Referat, Klausur, mündliche Prüfung 2
KompetenzbeschreibungFortgeschrittene Kenntnisse von Inhalten, Zielen und Methoden von Musikvermittlung in historischer und aktueller Dimension bzw. Grundlagen der Erarbeitung und Präsentation musikkultureller Themen bzw. grundlegende Fähigkeiten, praktisch orientierte Inhalte einer wissenschaftlich-theoretischen Reflexion zu unterziehen
 
Name des Moduls

WB-MA-002
Dauer
in Sem.
SWS Arbeitsaufwand / Sem. Voraussetzungen Unterrichtsform Abschluss LP
GesamtSelbststudium
Seminar Musikmanagement 1 1,5 60h 36h keine Gruppe Schriftliche Arbeit, Referat, Klausur, Mündliche Prüfung 2
KompetenzbeschreibungFortgeschrittene Kenntnisse in der Planung und Organisation von Musikveranstaltungen (Planungstechniken, Ablauforganisation, Entscheidungsprozesse, Personalführung). Fortgeschrittene Kenntnisse des Marketing-Managementprozesses (Marketinganalyse, Marketingstrategien, Marketinginstrumente)
 
Name des Moduls

WB-MA-002
Dauer
in Sem.
SWS Arbeitsaufwand / Sem. Voraussetzungen Unterrichtsform Abschluss LP
GesamtSelbststudium
Vorlesung Musikpädagogik 1 1,5 60h 36h keine Gruppe Bis zu fünf vorlesungsbegleitende Übungsaufgaben, abschließende Klausur 2
KompetenzbeschreibungJe nach Vorlesungstypus – bei themen-zentrierter Vorlesung vertieft, bei Überblicksvorlesung verbreitert angelegter Erwerb von Fach-, Selbst- und sozialen Kompetenzen auf unter- schiedlichen Sektoren der Musikpädagogik (s. Erläuterung für die Seminare).
 
Name des Moduls

WB-MA-002
Dauer
in Sem.
SWS Arbeitsaufwand / Sem. Voraussetzungen Unterrichtsform Abschluss LP
GesamtSelbststudium
Seminar Musikpädagogik 1 1,5 60h 36h keine Gruppe 2
KompetenzbeschreibungMusikdidaktik: Fähigkeit zur vertieften Auseinandersetzung mit Methoden und Theorien musikpädagogischer Forschungsgebiete unter Berücksichtigung analytischer, ästhetischer, empirischer, ethnologischer, historischer, kulturwissenschaftlicher, pädagogischer, philosophischer, psychologischer oder soziologischer Fragestellungen. Umfassende Kenntnis musikdidaktischer Modelle und Konzepte kennen, Fähigkeit zu Analyse und Reflexion bis hin zu einer möglichen Weiterentwicklung.
Lehr-/Lernforschung: Fähigkeit zur vertieften Auseinandersetzung mit der berufspraktischen Bedeutung musikpädagogischer Forschung; zu Diagnose und Evaluation der Ergebnisse musikbezogener Lern- und Lehrprozesse sowie zur Anwendung gebräuchlicher Methoden empirischer Sozialforschung.
Methodik: Fähigkeit zur vertieften Auseinandersetzung – auch praktisch – mit Methoden explorativer Gestaltung musikpädagogischer Vermittlungsprozesse unter besonderer Berücksichtigung reflektierten und variablen Einsatzes von Methoden und Medien.
Wissenschaftsgeschichte: Fähigkeit zur vertieften Auseinandersetzung mit historischen musikpädagogischen Denkweisen und Theoriebildungsprozessen aktueller musikpsychologischer, soziologischer und musikmedizinischer Forschung.
 
Name des Moduls

WB-MA-004
Dauer
in Sem.
SWS Arbeitsaufwand / Sem. Voraussetzungen Unterrichtsform Abschluss LP
GesamtSelbststudium
Seminar Musikwissenschaft 1 1,5 60h 36h keine Seminar Schriftliche Arbeit, Referat, Klausur, Mündliche Prüfung 2
KompetenzbeschreibungHistorische Musikwissenschaft: Vertiefte Auseinandersetzung mit musikhistorischen Phänomenen in exemplarischer Arbeit (z.B. Gattungen, Komponisten, Orte/Regionen etc.); Einblick in neuere Tendenzen der Forschung (z.B. Kultur- und Institutionengeschichte, „gender studies“, Regionalforschung; bzw.
Systematische Musikwissenschaft: Fortgeschrittene Kenntnisse von Grundfragen der Systematischen Musikwissenschaft, z. B. im Bereich Musikpsychologie oder Vergleichende Musikwissenschaft. Fähigkeit zur selbständigen Auseinandersetzung mit Aspekten der verschiedenen Teilgebiete; bzw.
Sozialgeschichte/ Soziologie der Musik: Fortgeschrittene Kenntnisse von Grundfragen und historischen Entwicklungen im Bereich Sozialgeschichte und Soziologie der Musik, Fähigkeit zur selbständigen Auseinandersetzung mit Aspekten der sozialen Kontextualisierung von Musik
 
Name des Moduls

WB-MA-011
Dauer
in Sem.
SWS Arbeitsaufwand / Sem. Voraussetzungen Unterrichtsform Abschluss LP
GesamtSelbststudium
Seminar Computernotation 1 1,5 60h 36h keine Gruppe Mappe/ Hausarbeit nach Aufgabenstellung 2
KompetenzbeschreibungGrundlegende Kenntnisse in Notationssoftware
 
Name des Moduls

WB-MA-011
Dauer
in Sem.
SWS Arbeitsaufwand / Sem. Voraussetzungen Unterrichtsform Abschluss LP
GesamtSelbststudium
Grundlagen der Instrumentalpädagogik 2 1,5 30h 6h keine Gruppe Klausur/mündliche Prüfung zum Stoff der Lehrveranstaltung 2
KompetenzbeschreibungGrundlegende Kenntnisse in Geschichte des Instrumentalunterrichts; Grundlagen von musikpsychologischer Entwicklung, Lernpsychologie, Vermittlungsmethoden sowie von Berufspraxis.