Aktuelles

    Hock am Turm

    Spielen, spielen, spielen! So lautet das stillschweigende Motto, das zum einen das ganzjährige Veranstaltungsprogramm der HMDK Stuttgart, zum anderen aber auch das Hochschul-Sommerfest Hock am Turm am Samstag, 29. Juni 2019, 16-24 Uhr kennzeichnet. Auf drei Bühnen werden in einem siebenstündigen Konzertmarathon über 50 Veranstaltungen dargeboten: Von Alter bis Neuer Musik, Pop, Klassik, Kammermusik, Soul, Jazz und Funk. Neben dem Kammermusiksaal und dem Konzertsaal wird vor allem die Piazza zu einem der schönsten Konzertorte Stuttgarts einzig für diesen Tag umgestaltet. Durch die zentrale Lage, die einzigartige Programmvielfalt avanciert das Musikfest seit zehn Jahren zu einem Highlight und Publikumsmagnet im Stuttgarter Festivalsommer.

    Die Kulturmeile ist ein herausragender Standort, den man in Stuttgart und der Region zur absoluten ‚Kunst’-Fanmeile küren müsste. Ein Ort, der Horizonte öffnet und offenbart und ein schier unerschöpfliches Potenzial in sich birgt. Musik, Theater, Literatur, Bildende Kunst & Geschichte als absolut ansteckende Tätigkeit. Eine Kulturinfizierung und -identifizierung, die nicht nur unsere 750 Studierenden aus 42 Nationen prägt und täglich motiviert, sondern auch unser Publikum seit Jahren zu schätzen weiß.
    DER EINTRITT IST FREI!

    Anbei ein kleiner Vorgeschmack auf das Programm der Innenhofbühne.
    Das Programm der Konzertsäle wird Mitte Juni veröffentlicht!

    16.00 Uhr: Big Band
    Prof. Rainer Tempel, Leitung
    Andreas Reichel, Julian Drach, Ahmed Ajabi, Lukas Wögler, Lennard Fiehn, sax
    Valdis Bizuns, Laura Breuter, Vinicius Azzolini, Jakob Bänsch, trp
    Samuel Restle, Uli Krischtan, Jonas Vogler, Benjamin Gerny, trb
    Michael Holder, p · Valentin Koch, guit · Snejana Prodanova, b
    Lucas Klein, dr · Iris Eckert, voc

    17.00 Uhr: Salsa Ensemble
    Eckhard Stromer, Leitung
    Pascal Blenke, Iris Eckert, voc
    Valdis Bizuns, Laura Breuter, trp
    Ahmed Ajabi, sax · Ivan Paloma, fl
    Benjamin Gerny, trb · Michael Holder, p · Jakob Obleser, b
    Juan Bahamon, Florian Peter, Tim Strohmeier, Eckhard Stromer, perc

    18.00 Uhr: Jazzcrew
    Uli Gutscher, Leitung
    Lena Bäuerle, voc
    Johanne Zelle, Gesa Amelie Petersen, sax
    Frederic Mattes, trp · Tim Neumaier, trb
    Uli Gutscher, p · Johannes Finsler, guit
    Anne Stehrer, b · Simon Bauer, dr

    19.00 Uhr: The Dizzy Birds
    Sandi Kuhn, Leitung
    Lukas Wögler, sax · Vinizius Azzolini, trp
    Snejana Prodanova, b · Lisa Wilhelm, dr

    20.00 Uhr: Paul Motian Ensemble
    Prof. Christian Weidner, Leitung
    Lennard Fiehn, sax · Lenni Torgue, vib
    Snejana Prodanova, b · Lucas Klein, dr

    21.00 Uhr: Impro Ensemble
    Prof. Wolfgang Schmid, Leitung
    Annika Franz, voc · Lukas Wögler, sax
    Marvin Klopfer, p · Johannes Finsler, guit
    Loreen Sima, b · Wolfgang Schmid, b
    Lisa Wilhelm, dr

    22.00 Uhr: Fusion Ensemble
    Prof. Wolfgang Schmid, Leitung
    Iris Eckert, voc · Claire Antunes Serra, Kyle Fearon-Wilson, vl
    Lars Töpperwien, trp · Jonas  Vogler, tbr 
    Valentin Koch, guit · Dario Balseca, p
    Wolfgang Schmid, b · Katharina Ensinger, dr