Aktuelles

    Gullivers Reisen

    Sa, 17. und So, 18. Februar, 19 Uhr, Kammermusiksaal
    Live-Hörspiel des Studios für Sprechkunst

    Gulliver weiß nicht, wie ihm geschieht. Als er aufwacht, ist er umringt von kleinen Männchen, die ihn mit tausend Pfeilen beschießen. Bald stellt er fest, dass in Liliput ganz eigene Regeln herrschen… Gullivers Reiseerlebnisse werden zu einem turbulenten Live-Hörspiel: Zwerge und Riesen, Schlachten und Luftschlösser lassen die Darsteller mit Hilfe von Samples, Musik und Stimmen live zu einem multimedialen und visuellen Klangerlebnis werden.

    Nach den Erfolgen von "Alice im Wunderland" und "Vergessene Welt" hat Regisseur Günter Maurer mit Studierenden des Instituts für Sprechkunst und Kommunikationspädadogik der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart eine weitere Klangwelt erobert.

    Welche Abenteuer erwarten Gulliver noch? Und wer um Himmels Willen ist Hilde?
    Auf Grundlage des gleichnamigen Werks von Jonathan Swift (1726).

    Studio für Sprechkunst:
    Elias Hartung, Julia Reuter, Jonathan Springer,
    Ramon Schmid, Doro Wolfsberger

    Günter Maurer, Bearbeitung und Regie
    Pascal Zurek, Technik
    Doro Wolfsberger, Regieassistenz