HMDK goes Dubai

    HMDK goes Dubai

    In der ersten Oktoberwoche sorgte die HMDK auf der EXPO 2020 in Dubai für den guten Ton: 6 Studierende und 2 Dozierende umrahmten die Eröffnung des Baden-Württemberg-Pavillons am 3. Oktober 2021 durch die Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut und bespielten in den Folgetagen den Pavillon. Johanna Pommranz, Sopran, David Krahl, Bariton, Alvaro Pérez Puerta, Violine, Midori Kusakabe, Violine und Viola, Amanda Britos, Violoncello, und Enrique Eloi, Oboe, sowie die Kollegin Olga Wien, Klavier, und Prof. Marc Engelhardt, Fagott, gaben täglich zwei Konzerte mit Programmen aus drei Jahrhunderten und begeisterten damit ein internationales EXPO-Publikum. Ein großes Konzert mit Werken von Vivaldi bis Tschaikowski musizierten die Stuttgarter mit dem Emirates Youth Symphony Orchestra unter der Leitung des Dirigenten Riad Kudsi (Dubai) und gewannen so viele junge Freundinnen und Freunde, die sich – wenn sie sich für ein Musikstudium entscheiden – ganz sicher an der HMDK vorstellen werden. Diese künstlerische Völkerverständigung fand viel Beifall.