CD Produktionen

    CD Resonanz 2009

    André B. Marchand

    erhielt seine Ausbildung im Dresdner Kreuzchor, in Freiburg bei Carl Seemann, in Paris bei Pierre Sancan, Ivonne Lefébure und Thierry de Brunhoff. Er besuchte Meisterkurse bei Claudio Arrau, Stefan Askenase und Nadia Boulanger. Er war Preisträger bei nationalen und internationalen Wettbewerben, Stipendiat der Studienstiftung, der Bourse Albert Roussel und der Rockefeller Foundation. Mit 27 Jahren wurde er als Professor an die Wisconsin-University berufen. Daraufhin folgte der Ruf von der Musikhochschule Freiburg, bevor er 1985 an die Hochschule für Musik und Darstellende Kunst nach Stuttgart wechselte.

    Seine Kurs- und Konzerttätigkeit erstreckt sich auf Europa, Asien, Afrika undNordamerika. Rundfunk-, Fernseh- und Schallplattenproduktionen entstandenin Deutschland, USA, Japan, Frankreich, Griechenland und Korea. Seine Schülersind in verantwortungsvollen Positionen an Musikhochschulen und Universitäten in Deutschland, Spanien, Italien, Griechenland, USA, Japan und Korea tätig.

    Resonanz_2009.jpg
    Davide Formisano, Querflöte
    Resonanz 2009: Claude Debussy – Syrinx
    mp3 player
    ensemble v. act, Leitung: Angelika Luz
    Resonanz 2009: Arnold Schönberg – Eine blasse Wäscherin, aus Pierrot lunaire op. 21
    mp3 player