Veranstaltungen

    Telefonische Kartenbestellung nur über
    reserviX: 01806 700 733

    VERANSTALTUNGEN
    oder
    Sa 18.07
    20:00 Uhr
    Konzertsaal
    Studierende der Gitarrenklassen
    € 10/5, mit Platzzuweisung
    Empfehlen

    CONCERTS contra CORONA
    La Noche de la Guitarra

    Prof. Johannes Monno, Leitung

    Enrique Granados        
    Valses poeticos
    Reto Weiche
    Stephan Körner
    Julian Fritsch


    Dušan Bogdanović        
    Aus der 3. Sonate (1 & 2 Satz)
    Hyun Seo

    Anton Diabelli            
    Grand Trio pour trois Guitares
    Adagio & Allegro moderato
    Kaixuan Ren
    Andrea Mondolfo
    Hitoshi Miyashita

    John Dowland            
    Thinkst thou then by thy feigning
    Come away, come sweet love
    Sarah Rehberg (Gesang, Kl. C. Stefke-Leuser)
    Andrea Mondolfo

    Jesús Guridi           
    „Lau Euskal Abesti”
    - Ala Baita
    - Zorabiatua Naiz
    - Alabatua
    Kim Sulkowski
    Denis Makram
    Philipp Romacker


    Maurice Ravel            
    Pièce en forme de Habanera
    Raphaela Debus, Violine
    (Klasse Prof. Christian Sikorski)
    Kim Sulkowski

    Carlo Forlivesi        
    Lachrimae
    David Irribarra

    Robert de Visée        
    Chaconne
    Leon Jänicke

    J. S. Bach            
    Aus dem Schemelli-Liederbuch
    Der Tag ist hin (BWV 447)
    - Gib dich zufrieden und sei stille (BWV 510)
    Johanna Pommranz, Gesang
    (Klasse Prof. Ulrike Sonntag)
    Elias Hostalrich Llopis, Cembalo
    (Klasse Prof. Jörg Halubek)
    Leon Jänicke, Chitarrone

    Sergio Assad        
    Chuva
    - Feliz
    - Cantiga
    - Saltitante
    Sören Golz

    Astor Piazzolla        
    Oblivion
    Kaixuan Ren
    Henrik Pfeffer
    Kim Sulkowski
    Philipp Romäcker
    Andrea Mondolfo
    Tatjana Engling
    Denis Makram

    BESONDERE REGELUNGEN

    Durch die Verordnung des Sozialministeriums zur „Eindämmung von Übertragungen des Corona-Virus (SARS-CoV-2) auf Veranstaltungen“ (Stand: 29.05.2020) wird die Möglichkeit geschaff en, unter besonderen Voraussetzungen und mit Einschränkungen den Veranstaltungsbetrieb wieder aufzunehmen. Die Anzahl der Plätze, die pro Veranstaltung vergeben werden können, sind so zu begrenzen, dass die geltenden Abstandsregeln gewahrt werden können. Die Platzkapazität sieht wie folgt aus: Konzertsaal (72 Plätze), Kammermusiksaal (25 Plätze).Der Orchesterprobenraum steht für öff entliche Veranstaltungen vorerst nicht zur Verfügung. Warteschlagen sind sowohl beim Einlass als auch nach Ende der Veranstaltung zu vermeiden. Die Dauer der Veranstaltung soll max. 70 Minuten betragen, Pausen und Catering sind nicht vorgesehen, ebenso wird keine Garderobennutzung angeboten. Sitzplätze sind durch die Teilnehmer*
    innen der Veranstaltung nicht frei wählbar, sondern werden vielmehr durch das Personal der HMDK zugewiesen. Der Zugang zu den Veranstaltungsräumen wird durch Personal der HMDK geregelt und durch farbige Bodenmarkierungen unterstützt. Einbahnstraßen-Regelungen werden nach Möglichkeit umgesetzt.

    DATENSCHUTZ
    Zum Zwecke der etwaigen Auskunft serteilung gegenüber dem Gesundheitsamt oder der Ortspolizeibehörde wird die HMDK Stuttgart in einer geeigneten Weise die zulässigen Daten der Teilnehmer*innen der Veranstaltung erheben. Diese Daten sind:
    • Name und Vorname der Teilnehmerin / des Teilnehmers
    • Daten der Veranstaltungsteilnahme und, soweit möglich, Beginn und Ende der Teilnahme
    • Telefonnummer der Teilnehmerin / des Teilnehmers

    Es wird seitens der HMDK Stuttgart Sorge dafür getragen, dass nur die Teilnehmer* innen, die diese Daten vollständig zur Verfügung stellen, an der Veranstaltung teilnehmen. Die Daten werden unter Einhaltung der gängigen Datenschutzbestimmungen verwahrt und vier Wochen nach dem Veranstaltungstermin datenschutzkonform vernichtet.

    ONLINE-KARTENVORVERKAUF
    Aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus ist sowohl die Tages- und Abendkasse geschlossen. Karten können Sie ausschließlich über die reserviX-Vorverkaufsstellen, über die Tickethotline 01806 700 733 (0,20 € pauschal aus dem deutschen Festnetz; aus dem Mobilfunknetz 0,60 €) oder Online über www.reservix.de bestellen.

    TIPP: Mit der „print@home“-Funktion haben Sie die Möglichkeit, ihre Tickets nach dem Kauf direkt über ihren Drucker zu Hause auszudrucken. Das Ticket wird bei der Einlasskontrolle entwertet. Sie benötigen lediglich einen beliebigen Drucker sowie ganz normales DIN-A4-Papier. Bitte beachten Sie, dass bei Zahlung per Lastschrift ein sofortiger Druck nicht möglich ist. Sie erhalten die E-Mail mit dem Ticketlink nach Eingang der Zahlung, spätestens 2–3 Tage nach der Buchung.

    STUDIERENDE & MITARBEITER*INNEN
    Studierende und Mitarbeiter der HMDK Stuttgart erhalten eine Freikarte. Bitte melden Sie sich per E-Mail über das Künstlerische Betriebsbüro (kbb(at)hmdk-stuttgart(dot)de) mit Ihren genauen Daten (Vor- und Nachname, Adresse, Mail) an.