Spendenaufruf mit großer Resonanz

    Spendenaufruf mit großer Resonanz

    Vor vier Wochen hat die Gesellschaft der Freunde und Förderer der HMDK Stuttgart einen Spendenaufruf für die Studierenden initiiert und nicht nur ihre 800 Mitglieder, sondern auch die Professor*innen und Lehrenden der größten Musikhochschule Baden-Württembergs mobilisiert, in Not geratene Studierende finanziell zu unterstützen. Die Finanzgrundlage vieler Studierenden, die ihr Studium und ihren Lebensunterhalt durch Konzerte, Aufführungen und Unterrichten finanzieren, ist durch die vielfach (sinnvollen) Corona-Beschränkungen ersatzlos ausgefallen. Auch Nebenjobs außerhalb des Kulturlebens sind in Gefahr, sodass in manchen Fällen existenzielle Notsituationen entstanden sind. Um schnellstmöglich und unbürokratisch auch in dieser Situation die Verbundenheit zur Hochschule und seinen Studierenden zu zeigen, kam der Wunsch auf, eine sofortige Hilfsmaßnahme durch einen Spendenaufruf ins Lebens zu rufen. Nach nicht einmal 30 Tagen wurden bislang durch die „Freunde“ und die Hochschulangehörigen rund 40.000 € gespendet und unmittelbar den bedürftigen Studierenden zur Verfügung gestellt. Ein Erfolg und eine Unterstützung, die zu großem Dank gegenüber allen, die spontan und großherzig gespendet haben, verpflichtet.

    Auch für die kommenden Monate ist absehbar, dass erhebliche Beschränkungen des Musik- und sonstigen Kulturlebens bestehen bleiben und auch sonstige Möglichkeiten für die Studie-renden, Einkünfte zu erzielen, nicht gleich wieder das frühere Niveau erreichen werden. Viele Studierende werden daher auf finanzielle Unterstützung angewiesen sein. Wenn Sie die Studierenden in dieser Ausnahmesituation auch künftig unterstützen möchten, ist dies unter folgender Bankverbindung möglich: Gesellschaft der Freunde der HMDK e.V.: IBAN: DE55 6005 0101 0002 0511 98, Verwendungszweck: Hilfe für Studierende; www. gdf.hmdk-stuttgart.de.

    Wir freuen uns sehr, dass wir Sie ab Juli zu ausgewählten Veranstaltungen in der Konzertrei-he „Concerts contra Corona“ in der HMDK Stuttgart begrüßen dürfen. Schritt für Schritt ver-suchen wir, Ihnen unser vielfältiges Veranstaltungsprogramm unter den jeweils möglichen Bedingungen anzubieten. Selbstverständlich steht für uns Ihre Gesundheit und die unserer Mitwirkenden an erster Stelle. Wir bitten Sie um Unterstützung und sicherlich auch um Ge-duld, bei der Umsetzung der Abstands- und Hygieneregeln mitzuwirken, damit alle gemein-sam das Konzerterlebnis genießen können. Wir wünschen Ihnen erlebnisreiche Abende und hoffen, Sie erneut bei uns willkommen heißen zu dürfen. (www.hmdk-stuttgart.de)