Career Center

    Offene Stellen & Praktika

    Wir suchen für die Kirchenstiftung St. Michael in Poing (Dekanat Ebersberg) zum 01.10.2021 oder früher einen
    B-Kirchenmusiker (m/w/d)
    unbefristet mit 30 Wochenstunden

    Unsere moderne Pfarrkirche Sel. P. Rupert Mayer und die Filialkirche St. Michael im Münchner Osten liegen 25 Minuten mit der S-Bahn vom Münchner Marienplatz entfernt.
    Für uns ist die Kirchenmusik ein zentraler Bestandteil der pastoralen Arbeit. Wir wünschen uns eine künstlerisch ambitionierte und engagierte Persönlichkeit, die bereit ist, in einer jungen und vielfältig sehr aktiven Pfarrei die verschiedenen Ansprüche unserer Kirchenmusik zu erfüllen und weiterzuentwickeln.

    Insbesondere freuen wir uns auf jemanden,

    • der Kirchenmusik als pastoralen Dienst versteht, in den er sich mit festem katholischem Bekenntnis aktiv einbringt.
    • der aus dem christlichen Glauben getragen und engagiert die Organisten- und Kantorendienste in allen Formen der Liturgie innovativ und motiviert versieht.
    • mit Freude an selbständiger und kreativer Ausgestaltung der Gottesdienste und Veranstaltungen der gemeindlichen Gruppierungen an Sonn-, Werk- und Feiertagen.
    • mit der Fähigkeit, den Reichtum der Kirchenmusik zu erschließen und insbesondere junge Leute von der Kirchenmusik zu begeistern und sie zu aktiver Mitarbeit zu motivieren.
    • der den Kirchenchor unter der Leitung einer weiteren Kirchenmusikerin engagiert begleitet, in Absprache mit ihr den Einsatz des Chores koordiniert und gemeinsame Projekte oder Konzerte organisiert.
    • der zusätzlich das noch ungenutzte Potential unserer jungen Gemeinde ausschöpft, indem der Aufbau eines Kinderchors vorangebracht wird.
    • der sich zutraut, auch in den Kindergärten der Pfarrei musikalisch mitzuwirken.
    • der unsere Lektoren und Kantoren sprecherzieherisch und stimmbildnerisch begleiten und fördern kann.
    • der die Bereitschaft mitbringt, sukzessive einen bestehenden Männerchor in der Gemeinde zu übernehmen.
    • welcher die Arbeit im Team schätzt und eigenständiges Organisationsgeschick mitbringt.
    • der einen Abschluss in katholischer Kirchenmusik (A- oder B-Examen) hat.
    • der Freude daran hat, im Gemeindeleben eigene musikalische und künstlerische Akzente für alle und mit allen Altersgruppen zu setzen.
    • der sich mit den Werten und Zielen der katholischen Kirche voll identifiziert.

    Wir bieten

    • auch Berufsanfängern eine Einstiegsmöglichkeit.
    • Aufgeschlossenheit gegenüber neuen Ideen.
    • ein angenehmes Arbeitsumfeld in einem engagierten, kleinen Team.
    • eine hochwertige Mühleisen-Orgel in St. Michael (1987/III/43) sowie eine Digitalorgel in Sel. P. Rupert Mayer.
    • die Möglichkeit, langfristig den Einbau einer Pfeifenorgel in Sel. P. Rupert Mayer mitzugestalten.
    • Freiraum zur Verwirklichung musikalischer und pastoraler Ideen.
    • eine musikinteressierte, aufgeschlossene Gemeinde, die große künstlerische Freiheit ermöglicht.
    • Vergütung und Sozialleistungen nach ABD (entspricht dem TvöD).
    • zahlreiche Zusatzleistungen, z.B. betriebliche Altersvorsorge, Ballungsraumzulage, Kinderbetreuungs-kostenzuschuss, u.a.

    Weitere Auskünfte erhalten Sie bei der Verwaltungsleiterin Frau Sigmund oder Pfarrer Werner (08121/81343).
    Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis spätestens 31.05.2021
    am besten per E-Mail an Pfarrei St. Michael Poing, Schulstraße 36, 85586 Poing
    st-michael.poing(at)ebmuc(dot)de

    Die Evangelische Christuskirchengemeinde Ulm-Söflingen hat ab dem 01.10.2021 die Stelle eines/r
    Chorleiter*in
    zunächst auf 2 Jahre befristet zu besetzen.

    Es handelt sich um eine C-Stelle mit durchschnittlich 13 % d.I. (5,2 Stunden / Woche)
    Dem Singkreis gehören derzeit 31 Sänger*innen an (alle Stimmen besetzt).
    Die Proben sind i.d.R. einmal wöchentlich am Dienstag von 19–21 Uhr, ausgenommen die Ferienzeiten.
    Zur Probenarbeit im Gemeindehaus Königstraße 5 in 89077 Ulm-Söflingen steht ein Flügel sowie ggfs. ein Keyboard in der Kirche zur Verfügung. Der Singkreis hat durchschnittlich 6 bis 8 Auftritte pro Jahr (im Gottesdienst, Konzert, Abendmusik o.ä.).

    Wir Ihnen bieten:

    • Eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit Gestaltungsspielraum
    • Zunächst befristete Anstellung sowie Vergütung nach der Kirchlichen Anstellungsordnung (KAO/TVöD) – Anstellungsträger ist die Evangelische Gesamtkirchengemeinde Ulm
    • Berufliche Weiterbildung
    • Möglichkeit der Zusammenarbeit mit den Kirchenmusiker*innen der Evangelischen Gesamtkirchengemeinde Ulm

    Wir wünschen uns:

    • Eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit unserer Kirchengemeinde
    • Eine/n engagierten Chorleiter*in, die / der unsere Gemeindeanliegen mit seiner musikalischen Arbeit mitträgt und gestaltet

    Sie bringen mit:

    • C-Prüfung einer Gliedkirche der EKD oder vergleichbare Qualifikation
    • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten
    • Positive Einstellung zu den vielfältigen Aufgaben in der Kirche
    • Mitgliedschaft in der Ev. Landeskirche in Württemberg oder einer Gliedkirche der Ev. Kirche in Deutschland (www.oekumene-ack.de)

    Die Übernahme eines Teilauftrags als Organist*in ist möglich.
    Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

    Kontakt zu uns
    Wir freuen uns darauf Sie kennenzulernen!
    Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an bewerbung(at)kirche-diakonie-ulm(dot)de oder an unsere Personalabteilung, Grüner Hof 1 in 89073 Ulm.
    Ihre Fragen beantwortet Ihnen gerne Pfarrerin Bärbel Barthelmeß. Tel. 07 31 / 39 96 83 92,
    E-Mail: Pfarramt.Ulm.Christuskirche-West(at)elkw(dot)de
    oder Ditmar Krater, Personalleiter, Tel. 07 31 / 1538-123, E-Mail: dkrater(at)kirche-diakonie-ulm(dot)de
    Mehr über die Evangelische Christuskirchengemeinde Ulm-Söflingen: www.christuskirche-ulm.de