Concerts and events

    VERANSTALTUNGEN
    oder
    Sa 01.04
    15:30 Uhr
    Orchesterprobenraum
    Eintritt frei
    Empfehlen

    Verwirrungen & Irritationen unterschiedlicher Ausgaben
    Vortrag von Dr. Wolf-Dieter Seiffert

    Verwirrungen und Irritationen unterschiedlicher Ausgaben

    Wie ist es möglich, dass zwei „Urtext“-Ausgaben desselben Werks (unterschiedlicher Verlage) mehr oder weniger starke Textabweichungen aufweisen? Worin besteht der wesentliche, verwirrende, Unterschied zwischen einer herkömmlichen Bearbeitungs- und einer Urtextausgabe?

    Zusammen mit dem "Lucete Quartett" wird der 1. Satz von Mozarts „Hoffmeister“-Quartett KV 499 als konkretes Beispiel herangezogen. Außerdem stehen beispielhaft im Mittelpunkt: die „Allemande“ aus Bachs 5. „Französischer Suite“ BWV 816, Schuberts Klaviertrio in Es-Dur op. 100 sowie dessen „Forellenquintett“.

    Lucete Quartett
    Hwiyeon Park, Violine
    Yeji Park, Violine
    Jihye Lee, Viola
    Gwangkyun Moon, Violoncello

    Dr. Wolf-Dieter Seiffert,
    Geschäftsführender Verlagsleiter G. Henle Verlag