Concerts and events

    VERANSTALTUNGEN
    oder
    Mi 29.09
    20:00 Uhr
    Probebühne, Urbansplatz 2
    Studiengang Figurentheater
    Anmeldung erforderlich
    Empfehlen

    Cry me a Baby
    - oder eine Ode an das Ende

    I'm not in love
    So don't forget it
    It's just a silly phase I'm going through
    (Kelsey Lou)

    And I´m going through, and I´m going through, and I´m going through again...
    Cry me a Baby ist eine textil-figurative musikalische Performance
    von Liesbeth Nenoff und Charlotte Oeken

    Ein einsames Duett über die Schwierigkeit zu lieben und die Liebe zu Schwierigkeiten.
    Let´s be soft and let´s be radical, Baby.

    Team:
    Konzept/ Spiel: Liesbeth Nenoff
    Regie/ Sound: Charlotte Oeken
    Kostüm-und Bühnenbildberatung: Martha Binder
    Künstlerische Betreuung: Jan Jedenak
    Mentor: Florian Feisel
    Zielgruppe: Erwachsene
    Dauer: ca. 45 min

    Anmeldung erforderlich unter emilien.truche(at)hmdk-stuttgart(dot)de
    Die Veranstaltung findet unter Vorbehalt statt.
    Die aktuell gültigen Coronaregelungen sind zu beachten.